Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 4/2020
Informationen aus der Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues Feuerwehrfahrzeug in Kolkwitz in Dienst gestellt

Der Barkas B1000 der zuletzt in Kolkwitz eingesetzt war, musste aufgrund der zunehmend schwierigeren Ersatzteilbeschaffung außer Dienst genommen werden. In Abstimmung mit den Wehrführern entschied sich die Gemeinde für die Neuanschaffung eines Gerätewagens-Nachschub (GW-N). Auf Basis eines Pick-UP Ford Ranger wurde das Fahrzeug für den Feuerwehrdienst durch die Fa. Rotte ausgerüstet und durch die Löschgruppe Kolkwitz weiter modifiziert.

Mit einem 600l-Wechseltank soll das Fahrzeug speziell für den kleine Wald- und Feldbrände bzw. für Nachlöscharbeiten in unwegsamen Gelände eingesetzt werden. Durch die fest montierte Anhängekupplung kann aber auch ein Tragkraftspritzenanhänger gezogen werden, so dass dieses Gespann das ehemalige Kleinlöschfahrzeug optimal ersetzt.

Wir wünschen allen Kameraden viel Erfolg mit Ihrer neuen Ausrüstung und ein allzeit unfallfreies Arbeiten.

Toni Hübler

Bürgermeister