Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 7/2018
Sonstige Informationen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Führungswechsel im Forstamt Neustadt

Nach 16 Jahren verabschiedet sich die Forstamtsleiterin des Forstamtes Neustadt Roswitha Leber Ende Juni in den Ruhestand und übergibt die Amtsgeschäfte an Herrn Sören Sterzik. „ Ich bin sehr froh, dass mit der Übertragung der Amtsgeschäfte an Herr Sterzik ein Signal für Kontinuität und Zuverlässigkeit von Thüringenforst gesendet wird“, betont die scheidende Amtsleiterin. Frau Roswitha Leber bedankt sich bei allen Waldbesitzern, Vertretern von Kommunen und Verbänden und ihren Mitarbeitern für die Jahre des gemeinsamen Wirkens und Schaffens und blickt somit auf anstrengende, aber auch erfüllte Jahre zurück.

Herr Sterzik ist gebürtiger Thüringer und hat von 1996 - 2001 an der TU Dresden Forstwissenschaften studiert. Nach einer Tätigkeit als Projektarbeiter in der Forschung absolvierte Herr Sterzik von 2002 - 2004 das Referendariat bei der Thüringer Landesforstverwaltung. Danach folgte die Gründung eines Sachverständigenbüros und ab 2007 die Tätigkeit als Referent im Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt. Mit Gründung der ThüringenForst-Anstalt öffentlichen Rechts 2012 wechselte Herr Sterzik in die Zentrale von ThüringenForst als Vorstandsreferent bzw. als Sachgebietsleiter für Waldarbeit und Technik.