Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 7/2018
Nachrichten aus den Kindertagesstätten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kindergarten "Am Sperlingsberg" Großkochberg

Ein bewegtes Kindergartenjahr geht zu Ende…

…und es heißt wieder einmal Abschied und Neuanfang für unsere Schulanfänger und ihre Familien, aber auch Rückblick auf eine erlebnisreiche Kindergartenzeit für uns alle. Aktuell während des ganzen Jahres war das Baugeschehen im Kindergarten. Darin sind wir schon geübt. Die Handwerker waren zeitweise tägliche Begleiter im Tageslauf. Viele Kinder kannten sie bereits mit Vornamen, hatten sich angefreundet und konnten sie bei ihrer Arbeit beobachten. Die Räume der oberen Etage sowie der Eingangsbereich erstrahlen im neuen Glanz und bieten uns beste Voraussetzungen, den Kindern vielfältige Bildungsgelegenheiten zu ermöglichen und uns richtig wohl zu fühlen.

Doch die Freude über unsere neusanierten Waschräume ist besonders groß, denn darauf haben wir lange gewartet. Wir sagen einen herzlichen Dank unserem Träger, der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel sowie allen Verantwortlichen und Beteiligten.

Doch wir werden des Bauens nicht müde!

Auf Initiative des Fördervereins starteten wir das Projekt „Spiel- und Abenteuergarten“. Mit unsagbarem Fleiß und Engagement der Eltern, weiterer Helfer und Sponsoren wurde schon richtig viel geschafft. Die Kinder können bereits einen Großteil des Spielbereichs nutzen. Über unser Gartenprojekt möchten wir nach Fertigstellung gern ausführlich berichten.

Stolz sind wir auf unser Zertifikat „Qualitätsentwicklung im Kindergarten“, das wir nach eineinhalb Jahren Fortbildung erhalten haben. Dank der Professionalität aller Kolleginnen war dies auch während der Bauzeit möglich.

Nun heißt es aber erst einmal den Sommer und die restliche Ferienzeit genießen. Das Wasser ist dabei unser täglicher Begleiter, einerseits der hochsommerlichen Temperaturen wegen, andererseits als „Kneippkinder“ Bestandteil unseres Tagesablaufs.

Voller Neugier beobachteten wir das Summen und Brummen im Bienenstock und lernten vom „Imker-Opa“ Herrn Tangermann Interessantes rund um die fleißigen Bienen.

Doch der Lieblingsplatz ist unser Garten…

… aus vielen bunten Stoffen und Gardinen bauten wir Buden und kleine Verstecke und fühlten uns pudelwohl.

Liebe Schulanfänger,

nachdem nun die Kindergartenzeit vorüber ist, wir euch kennenlernen und ein Stück eures Lebens begleiten durften und mit euch viel erlebt haben, werden bestimmt die Höhepunkte im letzten Jahr als Vorschulkinder in Erinnerung bleiben: denkt an den Besuch der Imaginata in Jena, den Mäusecup in Bad Blankenburg, den Verkehrstag in Saalfeld, Theaterbesuche in Rudolstadt, die Waldjugendspiele auf der Heidecksburg, den Besuch im Schloss Kochberg, die Abschlussfahrt in den Erfurter Zoo, das Zuckertütenfest mit Übernachtung im Kindergarten und eure beliebten wöchentlichen Waldtage in unserer wunderschönen Natur, die wahre Schätze zum Forschen und Entdecken bieten.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an euch und Dank an eure Eltern für das Vertrauen, die Wertschätzung, die Unterstützung und die partnerschaftliche Zusammenarbeit während der Kindergartenzeit.

Das Team des Kindergartens „Am Sperlingsberg“