Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 7/2020
Amtlicher Teil (AT)
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung über die Feststellung des Wahlergebnisses der Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel am 28.6.2020

In seiner Sitzung am 30.06.2020 hat der Wahlausschuss der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel das Ergebnis für die Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel wie folgt festgestellt:

Wahlberechtigte insgesamt: 4.901

Zahl der Wähler: 3.095

Ungültige Stimmabgaben: 26

Gültige Stimmabgaben: 3.069

Von den gültigen Stimmen entfielen auf:

Da bei der Wahl am 28.06.2020 kein Bewerber mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten hat, findet am Sonntag, d. 12.07.2020 zwischen

Frank Dietzel – DIE LINKE (1.159 Stimmen)

und

Toni Hübler – CDU (1.177 Stimmen)

eine Stichwahl statt.

Die Wahlanfechtung kann erst nach der Bekanntmachung der Feststellung des Ergebnisses der Stichwahl erfolgen.

Uhlstädt, 01. Juli 2020

Heyder-Freiny

Gemeindewahlleiterin