Titel Logo
Uhlstädt-Kirchhaseler Anzeiger
Ausgabe 9/2021
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Backhausverein Oberhasel e.V.

Projektabschluss für den Toilettenanbau am Gemeindesaal Oberhasel

Der Backhausverein Oberhasel hat nach der Fertigstellung seines vorjährigen Wanderwegprojektes in diesem Jahr als neues Projekt die Errichtung eines Toilettenanbaus an den Gemeindesaal Oberhasel im Programm. Damit soll die bessere Nutzung des Saales erreicht werden. Das Projekt wurde in Kooperation mit der Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel geplant und verwirklicht und mit EU-Geldern zur Förderung des ländlichen Raumes aus den LEADER-Programm zu zwei Drittel gefördert. Die Restfinanzierung bringt die Gemeinde und der Backhausverein durch Eigenleistungen auf.

Der Bau wurde als Lehrlingsobjekt der STRABAG Rudolstadt und durch verschiedene Handwerker aus der Region als Subunternehmer des Baubetriebes realisiert. Am Freitag, dem 20. August wurde die Fertigstellung des Anbaus gefeiert. Eingeladen und gekommen waren am Nachmittag ca. 25 Bauarbeiter, Lehrlinge, Handwerker, Vertreter der Gemeinde und der ehemalige Bürgermeister Toni Hübler sowie am Abend noch einmal ca. 25 Einwohner von Oberhasel. Der Vereinsvorsitzende Jürgen Weyer und der Bürgermeister Frank Dietzel bedankten sich zur Eröffnung der Veranstaltung bei allen an der Vorbereitung, Finanzierung und am Bau Beteiligten und wünschten, dass der Gemeindesaal nun rege von der Dorfgemeinschaft Oberhasel genutzt wird. Denn nur das Zusammenkommen der Leute zum Meinungsaustausch und zum Feiern hält die Dorfgemeinschaft zusammen und erzeugt ein Gemeinschaftsgefühl, das bewirkt, dass sich die Dorfbewohner aufeinander verlassen können und sich im Bedarfsfall gegenseitig helfen. Auch der Backhausverein will den Saal für Geschichtsvorträge, Buchlesungen, Bild- und Filmpräsentationen zukünftig nutzen. Die Räume des Gemeindesaales stehen auch anderen gemeinnützigen Gruppen aus Oberhasel kostenlos zur Verfügung, zum Beispiel der Frauengruppe, die sich um den Schmuck des nebenstehenden Gemeindebrunnens zu Ostern und Weihnachten und überhaupt das ganze Jahr kümmert.

Der Saal kann aber auch von anderen auswärtigen Vereinen oder Veranstaltern beim Backhausverein Oberhasel gemietet werden. Er eignet sich von der Größe her auch sehr gut für Familienfeiern. Dazu steht auch eine kleine Küche mit Kaffeegeschirr, Besteck, Gläsern, Kaffeemaschine und Kühlschrank zur Verfügung. (siehe auch https://weyer-kirchhasel.jimdofree.com/backhausverein)

Jürgen Weyer

Vorsitzender des

Backhausvereins Oberhasel e.V.