Titel Logo
Ingelheimer Kurier
Ausgabe 20/2021
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Rückbildungs-Gymnastik

Für Frauen nach der Schwangerschaft wird ab 6 Wochen nach Entbindung eine gezielte Rückbildungsgymnastik empfohlen. Diese soll das durch Schwangerschaft und Geburt stark mitgenommene Gewebe in Bauch und Beckenboden wieder stabilisieren und in die ursprüngliche Elastizität zurückführen. Fehlhaltungen, die sich durch die Strapazen der Schwangerschaft eingeschlichen haben, sollen durch gezielte Übungen ausgeglichen werden und der ganze muskuläre Beckengürtel wird gestärkt und gekräftigt. Die erfahrene Hebamme, Beckenbodentrainerin und Pluspunkt-Gesundheit-Übungsleiterin Bärbel Federlein geht auf Problemfälle wie z.B. Rectus Diastase, Folgen von Kaiserschnitt, Beckenbodenschwäche, LWS-Problemen und Inkontinenz individuell ein.

Ab Montag, 31.5.2021 können wieder individuelle Rückbildungstermine in der Vereinsturnhalle gebucht und wahrgenommen werden. Wenn es die Werte zulassen können die Stunden im Gruppensetting von 11 bis 12 Uhr stattfinden. Die Babys können mitgebracht werden!

Weitere Informationen unter Tel. 0170/8606449 oder per mail an: kurse@tus-ober-ingelheim.de