Titel Logo
Ingelheimer Kurier
Ausgabe 20/2022
Lebenswertes Ingelheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues vom Stadtfernsehen

Thema in Blickpunkt Ingelheim: Geflüchtete aus der Ukraine in Ingelheim

Ihr Fernsehprogramm im Mai

Am Samstag, dem 21. Mai wird gegen 18:30 Uhr auf OK:TV die neue Sendung von Blickpunkt Ingelheim ausgestrahlt. Aus aktuellem Anlaß widmet sich die Themensendung Geflüchteten aus der Ukraine in Ingelheim. Nach einem Statement von OB Ralf Claus kommt Dr. Dominique Gillebeert zu Wort. Sie leitet die Stabsstelle für Vielfalt und Chancengleichheit in der Ingelheimer Stadtverwaltung und ist für die Flüchtlinge zuständig. Sie erläutert behördliche Regelungen, spricht über Unterstützungsangebote, die Koordinierung ehrenamtlicher Hilfe und Informationen für Geflüchtete auf der städtischen Homepage (z.B. unter www.ingelheim.de/ukraine u. a. in ukrainischer Sprache).

Im Hauptteil erzählen vier geflüchtete Frauen über ihre Fluchtumstände sowie über die Aufnahme in Ingelheim. In den Interviews von der gebürtigen Ukrainerin Nataliya Missenberger schildern Julia, Daria, Svitlana und Alla vom Grauen des Krieges und von den Strapazen der Flucht. Einheitlich bedanken sie sich für die große Unterstützung beim „Ankommen“, beim Finden von Unterkunft etc. durch Behörden und Ehrenamtliche.

Anschließend schildern Mirjam und Clemens Wenzel aus Großwinternheim das Zusammenleben mit Alla und ihren Kindern, die sie bei sich aufgenommen haben.

Im Video-Chat befragt Nataliya ihre Verwandte Yaryna, die in der Ukraine geblieben ist, über ihre Beweggründe.

Die Sendung schließt mit einer Auswahl der unterschiedlichsten Ingelheimer Spendenaktionen und Benefizveranstaltungen zugunsten der Ukraine.

Weitere Ausstrahlungstermine, jeweils Dienstag gegen 19:00 Uhr und Samstag gegen 18:30 Uhr auf OK:TV im Kabelfernsehen. Das Stadtfernsehen Blickpunkt Ingelheim ist seit 21 Jahren ein ehrenamtliches Projekt vom Stadtmarketingverein Lebenswertes Ingelheim e.V.

In der Mediathek und im MGH liegen bald wieder DVDs zum Ausleihen bereit. Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Sendung Internet online anzuschauen finden Sie unter www.blickpunkt-ingelheim.de