Titel Logo
55 Artikel in dieser Ausgabe

„Lesesommer Rheinland-Pfalz“ eröffnet

Ingelheim

„Lesesommer Rheinland-Pfalz“ eröffnet

Bürgermeisterin Eveline Breyer, Schirmherrin des diesjährigen Ingelheimer „Lesesommers“, hat die Sommer-Lesesaison eröffnet. Vom 11. Juni bis 11. August 2018 können Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren kostenlos in über 400 Büchern der Mediathek schmökern und in die Welt der …
Bürgermeisterin Eveline Breyer, Schirmherrin des diesjährigen Ingelheimer „Lesesommers“, hat die Sommer-Lesesaison eröffnet. Vom 11. Juni bis 11. August 2018 können Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren kostenlos in über 400 Büchern der Mediathek schmökern und in die Welt der …
Notdienste

Ärztliche Bereitschaftspraxen Ingelheim

Turnerstr. 23, 55218 Ingelheim, Telefon: 06132/19292 Bundeseinheitliche Telefonnummer: 116 117 Öffnungszeiten: Wochenende: Fr. 16.00 Uhr bis Mo. 07.00 Uhr werktags: 19.00 Uhr bis 07.00 Uhr mittwochs: 14.00 Uhr bis donnerstags 07.00 Uhr Folgende Ortschaften werden versorgt: Ingelheim, Groß-Winternheim, Sporkenheim, Heidesheim, Uhlerborn, Wackernheim, Schwabenheim, Engelstadt, Gau-Algesheim, Appenheim, Nieder-Hilbersheim, Bubenheim, Stadecken-Elsheim, Ober-Hilbersheim, Partenheim, Jugenheim
Notdienste

Tierärztlicher Notdienst

Durch Bandansage unter der Nummer des Haus-Tierarztes.
Notdienste

Diakonisches Werk Mainz-Bingen

Georg-Rückert-Starße 24, 55218 Ingelheim Tel.: 06132 78940, Fax: 06132 789410 Mail: ingelheim@diakonie-mainz-bingen.de - Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung - Glückspielsuchtberatung und Prävention - Ökumenische Beratung in der Abschiebehaft (GfA) in Ingelheim - Flüchtlingsbetreuung - Asylverfahrensberatung - Erziehungs-/ und Familienberatung - Auskunft …
Notdienste

Nachbarschaftshilfe Ingelheim

Informationen unter Tel.: 06132 8980422. Kontakt und Information: www.mgh-ingelheim.de
Notdienste

Zahnärztlicher Notfalldienst

Der für dringende Fälle eingerichtete Zahnarzt Notdienst beginnt jetzt bereits freitags, um 15.00 Uhr und endet Montag, um 08.00 Uhr. An Feiertagen wird analog verfahren. Den Notdienst habenden Zahnarzt für den Bereich Bingen/Ingelheim erreichen Sie unter der Rufnummer: 01805/666765 an Wochenenden, an Feiertagen, an Brückentagen, vor und nach Wochenenden (Mo. bzw. Fr.), zwischen den Jahren. Folgende Ortschaften werden versorgt: Bacharach, Manubach, Oberheimbach, Weiler, Waldalgesheim, Gensingen, …
Notdienste

Apothekenbereitschaft

Über Rufnummern vom Festnetz: 0180 - 5-258825-PLZ (0,25 €/Min. aus dem dt. Festnetz) vom Mobilfunknetz: 0180 - 5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig) Nach Wahl der Notdienstnummer und direkter Eingabe der Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des Standortes angesagt und zweimal wiederholt.
Notdienste

VdK Ortsverband Ingelheim

Tel.: 06132-40229 (Anrufbeantworter) Bürotag jeden Dienstag von 14.30 - 17.00 Uhr im MGH Ingelheim
Notdienste

Ingelheimer Schiedspersonen

Bezirk I: Stadtgebiet nördlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen West, Frei-Weinheim, Sporkenheim und Im Blumengarten Bürositz ist das Bürgerhaus Frei-Weinheim, 1. OG, Rheinstraße 236. Siegfried Orzeszko: T el .: 06132 896026 Bezirk II: Stadtgebiet südlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen Nieder-Ingelheim, Ober-Ingelheim, Zentrum und Großwinternheim Bürositz ist das Stadtteilhaus Ober-Ingelheim im Dachgeschoss des Altbaus, Bahnhofstraße 119 Josef Schön Tel .: …
Notdienste

Weitere Dienste

Zentrum für Entgiftung und Giftinformation Medizinische Klinik und Poliklinik der Universität Mainz Giftnotruf 19240 Tel.: 06131 / 23 24 66 Bei bewusstlosen Personen sollte man in jedem Falle den Rettungsdienst unter der Rufnummer 19 222 anrufen! Erst anrufen, dann handeln! Giftzentrum für Rheinland-Pfalz Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungsfälle Notarzt / Rettungsdienst / Krankentransport Tel.: 19 222 Pflegenotfall Tel.: 19215 Frauenhaus Mainz Tel.: …
Notdienste

Bahn- und Busverkehr

Interessenvertretung und Beschwerden: ÖPNV-Förderverein Rheinhessen, Emil Weichlein, Essenheim Tel.: 06136 8231, e.weichlein@gmx.de
Notdienste

Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Beratung, Information und Terminvereinbarungen Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr, Tel.: 06132 434531, Sprechstunde Mo - Fr, 09.00 - 11.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim, Di. 10.00 - 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Matthias-Grünewald-Str. 15, Ingelheim. Weitere Informationen finden Sie unter www.hospizgruppe-ingelheim.de. Jeden 4. Montag im Monat: Treffen im Trauercafé Oase, 16.00 - 18.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim.
Überörtlich

Termintipps MGH

Lerncafé im MGH Im Lerncafé im MGH erhalten Erwachsene dienstags von 16 bis 17:30 Uhr individuell und in geschützter Atmosphäre Hilfestellung beim Lesen und Schreiben. Interessierte bekommen Beratung und Unterstützung zu Themen des täglichen Lebens wie z.B. Rechnen, Geld, Ernährung und am Computer. Das Angebot ist kostenlos. Infos im Mehrgenerationenhaus, Matthias-Grünewald-Str. 15, bei Anke Caltapanides Tel. 06132 8980413 oder per E-Mail an info-mgh(at)ingelheim.de. …
Überörtlich

Dialogrunde 2: „Unser Ingelheim – Leben im öffentlichen Raum“

Im Rahmen der Reihe „Ingelheim im Dialog“ findet am 19. Juni um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Großwinternheim das zweite Dialogforum zum Thema „Unser Ingelheim: Leben im öffentlichen Raum“ statt. Vier Ingelheimer Experten geben Impulse für die Diskussion. Anschließend diskutieren die Teilnehmer mündlich oder auch über das Handy (poll everywhere tool) was ihnen persönlich wichtig ist. Friedrich Roeingh, Chefredakteur der Allgemeinen Zeitung, begleitet den Abend. Er …
Überörtlich

Busumleitungen wegen Sperrung Ortsdurchfahrt Sporkenheim

Ab 15. Juni wird die Ortsdurchfahrt Sporkenheim gesperrt. Aus diesem Grund kann die Buslinie 612, vom Bahnhof kommend, nur bis Sporkenheim fahren. Eine Weiterfahrt zur Rheinwelle ist nicht möglich. Die Rückfahrten starten dann planmäßig wieder in Sporkenheim. Die Besucher der Rheinwelle werden gebeten, die Busse der Linie 643 zu nutzen. Die Stadtverwaltung bittet die Umleitung und die dadurch verbundenen Unannehmlichkeiten für die Nutzer der Stadtbuslinie 612 zu entschuldigen.
Überörtlich

Spaziergangsgruppe trifft sich

Am Montag, 18. Juni um 15 Uhr trifft sich die Spaziergangsgruppe für ältere Menschen im Bereich Neue Mitte / Nieder-Ingelheim. Treffpunkt ist das Café DIA in der Georg-Rückert- Straße 24. Dieses Angebot im Rahmen der Bewegungsförderung älterer Menschen findet in Kooperation mit dem städtischen Seniorenbüro, den Stadtteilkümmerern und dem Diakonischen Werk Mainz-Bingen statt. Eingeladen sind ältere Menschen mit und ohne Demenz, mit und ohne …
Überörtlich

Sanierung des Gebäudes Kindergarten an der Burgkirche beginnt

„Das Gebäude der Kindertagesstätte an der Burgkirche ist stark sanierungsbedürftig", das teilten bereits Anfang Mai die beauftragten Architekten aus Sprendlingen im Bau- und Planungsausschuss mit. Die Stadt Ingelheim konnte im Dezember 2017 das Grundstück von der Evangelischen Burgkirchengemeinde erwerben. Die ersten Bestandsaufnahmen zeigten auf, dass der Dachstuhl des denkmalgeschützten Gebäudes aus dem Baujahr 1740 marode und mit Schadstoffen belastet sei. Die Sanierung wird daher …

Präsentation der Entdeckertagsschüler im Museum bei der Kaiserpfalz

Überörtlich

Präsentation der Entdeckertagsschüler im Museum bei der Kaiserpfalz

"Geschichte(n) aus dem Mittelalter" - Das klingt spannend! Genau diesen Geschichten gingen in den vergangenen sechs Wochen rund 30 Entdeckertagskinder im Museum bei der Kaiserpfalz auf den Grund. Bereits seit dem Jahr 2009 besteht zwischen dem Museum und der Entdeckertagsschule Pestalozzischule Ingelheim eine intensive …
"Geschichte(n) aus dem Mittelalter" - Das klingt spannend! Genau diesen Geschichten gingen in den vergangenen sechs Wochen rund 30 Entdeckertagskinder im Museum bei der Kaiserpfalz auf den Grund. Bereits seit dem Jahr 2009 besteht zwischen dem Museum und der Entdeckertagsschule Pestalozzischule Ingelheim eine intensive …
Überörtlich

Sommerferien-Ferienspaß noch mit vielen tollen Angeboten

Die Jugendabteilung der Stadt Ingelheim hat in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Heidesheim ein buntes Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren zusammengestellt. Bei vielen Ferienspaßveranstaltungen sind noch Plätze frei, die man einfach über www.ingelheim.feripro.de buchen kann. Wer es gerne sportlich mag, ist beim Fußballcamp, Hip-Hop, Breakdance oder Fun-Biathlon genau richtig. Kreative können sich im Portraitzeichnen, Filzen oder …

Wunsch nach AOK-Kundencenter in Ingelheim bleibt bestehen

Überörtlich

Wunsch nach AOK-Kundencenter in Ingelheim bleibt bestehen

Nach gut einem Jahr suchen Bürgermeisterin Eveline Breyer und Behindertenbeauftragte der Stadt Ingelheim Annegrit Kleinschnieder erneut das Gespräch mit der AOK. Hintergrund ist der Wunsch ein AOK-Kundencenter in Ingelheim wieder einzurichten. "Nach wie vor, werden wir von Ihren Versicherten und Mitglieder auf die …
Nach gut einem Jahr suchen Bürgermeisterin Eveline Breyer und Behindertenbeauftragte der Stadt Ingelheim Annegrit Kleinschnieder erneut das Gespräch mit der AOK. Hintergrund ist der Wunsch ein AOK-Kundencenter in Ingelheim wieder einzurichten. "Nach wie vor, werden wir von Ihren Versicherten und Mitglieder auf die …