Titel Logo
Ingelheimer Kurier
Ausgabe 36/2020
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Lernberatung im MütZe e.V.

Es geht endlich wieder los! Ab dem 1.9. dürfen die Räume des MütZe e.V. wieder genutzt werden. Allerdings natürlich mit den aktuellen Auflagen, die sich aus der neuen Corona-Abwehrverordnung ergeben. Für die Lernberatung im MütZe e.V. bedeutet dies aktuell, dass sie weiterhin online durchgeführt wird, um die Teilnehmerzahl nicht einschränken zu müssen. Gerade in den vergangenen Monaten gab es aufgrund der coronabedingten Homeschooling-Situation erhöhten Beratungsbedarf der Familien im Kreis Mainz-Bingen. Die Frage, wie man lernt und wie das persönliche Lernen erfolgreich sein kann, tritt in den Vordergrund, wenn man beim Lernen plötzlich auf sich allein gestellt ist. Häufig gilt es auch, familienfreundliche Lösungen zu erarbeiten, wenn Eltern im Homeoffice ihre lernenden Kinder zuhause betreuen sollen. Eine Lernberatung erfolgt unabhängig vom Lernstoff und unterscheidet sich dadurch von der Nachhilfe. Termine für eine kostenfreie Lernberatung im MütZe e.V. erhalten Sie telefonisch bei der Lernberaterin Sabine Gessenich, Tel. 01746870113.