Titel Logo
44 Artikel in dieser Ausgabe

Wohndialog: Viel Interesse an Auftaktveranstaltung im WBZ

Ingelheim

Wohndialog: Viel Interesse an Auftaktveranstaltung im WBZ

Mehrere „Aha-Erlebnisse“ rund um das Thema Wohnen gab es im großen Saal des WBZ. Zur Auftaktveranstaltung des Wohndialogs mit Oberbürgermeister Ralf Claus waren etwa 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend und sahen sich den Vortrag von Andreas Hofer an. Der Schweizer Architekt und …
Mehrere „Aha-Erlebnisse“ rund um das Thema Wohnen gab es im großen Saal des WBZ. Zur Auftaktveranstaltung des Wohndialogs mit Oberbürgermeister Ralf Claus waren etwa 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger anwesend und sahen sich den Vortrag von Andreas Hofer an. Der Schweizer Architekt und …
Notdienste

Ärztliche Bereitschaftspraxis Ingelheim

Turnerstr. 23, Ingelheim. 06132-19292 Öffnungszeiten: Wochenende: Fr. 16 Uhr bis Mo. 7 Uhr werktags: 19 Uhr bis 7 Uhr mittwochs: 14 Uhr bis donnerstags 7 Uhr Zahnärztlicher Notfalldienst Tel. 01805666765 Internet: www.zahnarzt-notdienst.de Der notdiensthabende Zahnarzt ist erreichbar von Freitag 15 - Montag 8 Uhr ; an Feiertagen; an Brückentagen vor und nach Wochenenden (Mo. bzw. Fr.); zwischen den Jahren. Apothekenbereitschaft Kostenlose Rufnummer (aus dem deutschen Festnetz) 0800 00 22 8 33 …
Überörtlich

Termintipps MGH

Elternzeit Der offene Elterntreff für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren bietet „Zeit und Raum“ eine neue, unbeschwerte Perspektive auf die Familie, die Kinder und sich selbst vorzunehmen. Kreative Lösungen liegen manchmal nah, wenn übliche Wege verlassen werden, Dienstag, 15. September 19 Uhr. Anmeldung bei Eva-Maria Göbel, Supervisorin, Sozialpädagogin, Elternbegleiterin, Tel. 01525 2005 772 oder emgoebel(at)gmx.de. PC-Werkstatt im MGH Interessierte erhalten Unterstützung …
Überörtlich

MGH Aktuell

Mehrgenerationenhaus (MGH) Ingelheim; Matthias-Grünewald-Str. 15; Tel. 06132 898040; info-mgh(at)ingelheim; ausführliche Infos: www.mgh-ingelheim.de Aktuell Beruflicher Wiedereinstieg in Zeiten von Corona? Entspannter Gedankenaustausch mit Informationen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg findet „live“ bei Kaffee und Cookies am Freitag, 18. September, 9 Uhr statt. Anmeldung bei Uta Galle-Hahn, Projektleitung Perspektive Wiedereinstieg Mainz unbedingt erforderlich unter Tel. 06131 …
Überörtlich

Sachbeschädigung auf dem Sebastian-Münster-Platz in Ingelheim

Der Sebastian-Münster-Platz wurde am 22. August durch ein Graffiti beschädigt. So wurde ein Schriftzug „Nazis töten - Rechte morden“ in einer Größe von 6 mal 5 Meter aufgetragen. Da die Entfernung dieses widerrechtlich aufgebrachten Schriftzuges nicht unerhebliche Kosten verursacht, setzt die Stadt Ingelheim am Rhein für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder der Täter führen, eine Belohnung in Höhe von 250 Euro aus. Sachdienliche Hinweise …
Überörtlich

Forschungsstelle Kaiserpfalz: „Säulen der Macht“ eröffnet am Tag des offenen Denkmals

Die Forschungsstelle Kaiserpfalz Ingelheim eröffnet am „Tag des offenen Denkmals“ am 13. September offiziell ihre Präsentation „Die Säulen der Macht. Mittelalterliche Paläste und die Reisewege der Könige“. Ingelheim fungiert als einer von mehreren Korrespondenzorten zur großen Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“, die ab 9. September im Mainzer Landesmuseum zu sehen sein wird. Die Internetseite zur Ingelheimer Präsentation …
Überörtlich

Vielsprachige Vorlesestunde ab 12. September

„Zusammen leben - zusammen wachsen“ - unter diesem Motto findet dieses Jahr in Ingelheim die Interkulturelle Woche statt und unter diesem Motto steht auch eine neue Vorlesestundenreihe der Mediathek Ingelheim. In vielen verschiedenen Sprachen wird das Buch „Herr Hase und Frau Bär“ der Ingelheimer Kinderbuchautorin Christa Kempter vorgelesen. Noch nicht vor Ort in der Mediathek, sondern wie alle Vorlesestunden zurzeit auf dem YouTube-Kanal der Mediathek. In der Geschichte geht es darum, dass …
Überörtlich

Neues Yellow-Programm für das 2. Halbjahr 2020

Das neue Yellow-Programm des Jugend- und Kulturzentrums für das zweite Halbjahr ist da. Es gibt wieder viele abwechslungsreiche und attraktive Angebote für Kinder und Jugendliche. Die Forscherkurse starten mit „Licht & Sterne“, „Raketen & Weltall“ sowie zur Halloweenzeit mit Gruselforschen. Jugendliche ab 16 Jahren können bei „Mal´ dir deine Lieblingsstadt“ mit Acrylfarben Paris, London oder einen anderen Favoriten in Szene setzen. Beim Upcycling werden …
Überörtlich

Comedy- und Poetry-Slam im Yellow

Im Rahmen der Fairen Interkulturellen Woche der Stadt Ingelheim unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ findet im Jugend- und Kulturzentrum Yellow am Samstag, 19. September, ab 19.30 Uhr erstmalig live vor Publikum ein Comedy- und Poetry-Slam statt. Auf kreative, lustige und unterhaltsame Weise werden sich vier regionale Künstler mit Themen wie Interkulturalität, Vielfalt, Toleranz, Weltoffenheit, aber auch Stigmatisierung und Rassismus auseinandersetzen. Das Publikum erwartet herausragende …

25 Jahre beim Bauhof – Jubiläum bei der Stadt

Überörtlich

25 Jahre beim Bauhof – Jubiläum bei der Stadt

Am 1. Juli 2020 begingen Eric Eschborn und Matthias Specht ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Angestellte im städtischen Bauhof. Ein Grund die Mitarbeiter ins Rathaus einzuladen. Dr. Christiane Döll, zuständige Dezernentin, überreichte den Herren eine Ehrenurkunde sowie ein Präsent. Im …
Am 1. Juli 2020 begingen Eric Eschborn und Matthias Specht ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Angestellte im städtischen Bauhof. Ein Grund die Mitarbeiter ins Rathaus einzuladen. Dr. Christiane Döll, zuständige Dezernentin, überreichte den Herren eine Ehrenurkunde sowie ein Präsent. Im …

Strohmännchen am Heidesheimer Ortseingang

Überörtlich

Strohmännchen am Heidesheimer Ortseingang

Sie stehen wieder und grüßen alle Einfahrende in Heidesheim - die Strohmännchen. Passend in diesem Jahr natürlich Corona-konform. Auch wenn das Erntedankfest nicht in gewohnter Form gefeiert werden kann, sollen sie dennoch an die Ernte erinnern und jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Der …
Sie stehen wieder und grüßen alle Einfahrende in Heidesheim - die Strohmännchen. Passend in diesem Jahr natürlich Corona-konform. Auch wenn das Erntedankfest nicht in gewohnter Form gefeiert werden kann, sollen sie dennoch an die Ernte erinnern und jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Der …
Überörtlich

Die Transportwege der Pfalzsäulen

Am Dienstag, dem 15.9.2020, geht Hartmut Geißler in seinem Vortrag „Die Transportwege der Pfalzsäulen“ der Frage nach, auf welchen Routen die Säulen der Kaiserpfalz aus Italien an den Rhein gelangt sein könnten. Denn die Quellen sind eindeutig: Karl der Große habe prächtige Säulen, mehr als 80 Stück, sowie anderen Bauschmuck aus Italien holen lassen, weil er für den Bau der Pfalzkapelle in Aachen und des Palastes in Ingelheim in der Umgebung nichts Gutes finden …

kultur+politik e.V. Forum Heidesheim

Überörtlich

kultur+politik e.V. Forum Heidesheim

Im HeidPark20 spielt das Musikduo Kocurek Ihr Programm: "Salut Amelie“ mit Musik aus dem Film: "Die fabelhafte Welt der Amelie". Parallel zur Musik gibt es eine Projektion von Bildern auf die Fassade des Burgturms. Und hier ist die Heidesheim/Ingelheimer Bürgerschaft angesprochen: Es werden Motive gesucht, die …
Im HeidPark20 spielt das Musikduo Kocurek Ihr Programm: "Salut Amelie“ mit Musik aus dem Film: "Die fabelhafte Welt der Amelie". Parallel zur Musik gibt es eine Projektion von Bildern auf die Fassade des Burgturms. Und hier ist die Heidesheim/Ingelheimer Bürgerschaft angesprochen: Es werden Motive gesucht, die …
Überörtlich

Sprechstunden zu Vorsorgemöglichkeiten und Betreuungsrecht

Der Betreuungsverein der Diakonie Ingelheim bietet wieder seine regelmäßigen Sprechstunden im Beratungszentrum der Diakonie, Georg-Rückert-Str. 24 in Ingelheim an. Das Angebot richtet sich an ehrenamtliche Betreuer/innen und Bevollmächtigte, die Fragen rund um das Thema Betreuungsrecht oder zur Ausführung Ihrer Vollmacht haben, sowie an alle Interessierte, die sich über die verschiedenen Vorsorgemöglichkeiten wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Betreuungsverfügung …

Erntemajestäten bei Landrätin Dorothea Schäfer

Überörtlich

Erntemajestäten bei Landrätin Dorothea Schäfer

Gemeinsam mit weiteren Majestäten aus der Region war das Heidesheimer Erntekönigshaus mit Königin Michelle und den Prinzessinnen Laura und Viviana zu Gast bei Landrätin Dorothea Schäfer in der Kreisverwaltung. Nach einem halben Jahr endlich mal wieder ein offizieller Auftritt. So blieb genügend Zeit …
Gemeinsam mit weiteren Majestäten aus der Region war das Heidesheimer Erntekönigshaus mit Königin Michelle und den Prinzessinnen Laura und Viviana zu Gast bei Landrätin Dorothea Schäfer in der Kreisverwaltung. Nach einem halben Jahr endlich mal wieder ein offizieller Auftritt. So blieb genügend Zeit …
Überörtlich

TSG 1861 Großwinternheim

C-Junioren der TSG 1861 Großwinternheim gewinnen Testspiel 3:1 Die Jungs der TSG sind auch trotz des Fehlens von Abwehrchef Amar in guter Verfassung, die vielen Trainingseinheiten nach Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs Ende Mai machen sich bezahlt. Die eingespielte Truppe, schon seit vielen Jahren zusammen, fand schnell ins Spiel und versäumte es in den ersten Minuten mit besten Torchancen in Führung zu gehen. Die starken Gäste aus Gau-Algesheim machten es besser und erzielten nach einem …

Verein für Integration und Soziales Heidesheim / Wackernheim

Überörtlich

Verein für Integration und Soziales Heidesheim / Wackernheim

Kleiderstübchen: (Heidesheim, Herbachstr. 1) Secondhandshop für jedermann! Ausverkauf: Ab sofort erhalten Sie alle Kleidungsstücke und Schuhe zu 1,00 €! Kinderkleidung bis Gr. 98 für nur 0.50 €!! Besuche Sie uns und greifen Sie zu! Alles muss raus! Öffnungszeiten: Samstags zwischen …
Kleiderstübchen: (Heidesheim, Herbachstr. 1) Secondhandshop für jedermann! Ausverkauf: Ab sofort erhalten Sie alle Kleidungsstücke und Schuhe zu 1,00 €! Kinderkleidung bis Gr. 98 für nur 0.50 €!! Besuche Sie uns und greifen Sie zu! Alles muss raus! Öffnungszeiten: Samstags zwischen …
Überörtlich

Regeln für Bürgerhäuser

Das Bündnis lebenswertes Heidesheim informiert. Coronabedingt lag die Ortspolitik auch in Heidesheim auf Eis. Jetzt fand die erste Sitzung nach der Sommerpause im statt. Folgende Themen standen im Fokus: Bürgerhäuser: Die Benutzerordnung der Ingelheimer Bürgerhäuser gilt künftig auch für die Dorfgemeinschafthäuser in Wackernheim und Uhlerborn, später auch für die Burg Windeck. Vereine und Privatleute können die Häuser weiterhin für Veranstaltungen mieten. …
Überörtlich

Besuch des jüdischen Friedhofs

Der Deutsch-Israelische Freundeskreis Ingelheim e.V. lädt zum Tag des diesjährigen offenen Denkmals ein. Klaus Dürsch wird die Ingelheimer jüdischen Friedhöfe vorstellen und anhand einiger Grabsteine über das Leben der hier ruhenden Verstorbenen referieren. Das Thema dieses Jahres ist: “Im Zeichen der Nachhaltigkeit.” In Kooperation mit dem Deutsch-Israelischen Freundeskreis Ingelheim e.V. und der Stadt Ingelheim am Rhein. Veranstalter im Sinne des Weiterbildungsgesetzes …
Überörtlich

Hinweis

Hinweis An alle Vereine, Verbände, kirchlichen Institutionen und politischen Institutionen zunächst herzlichen Dank, dass Sie nach der Fusion der VG Heidesheim zur Stadt Ingelheim mittlerweise so intensiv unser Übertragungssystem nutzen. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass Ihnen Informationen fehlen, wie die Redaktion Ihre Texte bearbeitet und welche Neuerungen eingeführt wurden: Folgendes Zeichenkontingent steht zur Verfügung: Vereine 1500+ 2 Bilder +1pdf Kirchen 1500 Zeichen +2 Bilder +1 …