Titel Logo
64 Artikel in dieser Ausgabe

Ingelheimer Müllsammeltag 2018 – ein voller Erfolg

Ingelheim

Ingelheimer Müllsammeltag 2018 – ein voller Erfolg

Was haben der World-Clean-Up-Day, der Rhine-Clean-Up-Day und der Ingelheimer Müllsammeltag gemeinsam? Alle drei Ereignisse fanden am vergangenen Samstag statt und Ingelheim war mit zahlreichen Helferinnen und Helfern vertreten. Über sieben Kubikmeter Müll wurden innerhalb von drei Stunden gesammelt. …
Was haben der World-Clean-Up-Day, der Rhine-Clean-Up-Day und der Ingelheimer Müllsammeltag gemeinsam? Alle drei Ereignisse fanden am vergangenen Samstag statt und Ingelheim war mit zahlreichen Helferinnen und Helfern vertreten. Über sieben Kubikmeter Müll wurden innerhalb von drei Stunden gesammelt. …
Ingelheim

Hinweis Produktionsverlegung

In eigener Sache Liebe Leserinnen und Leser des „Ingelheimer Kurier“, die Welt dreht sich und verändert sich. Auch im Verlag LINUS WITTICH arbeiten wir stetig daran Arbeitsabläufe zu optimieren und umweltgerechter zu machen. Das betrifft im 15. Jahrgang auch den Ingelheimer Kurier. So wird der Redaktionsschluss und der Erscheinungstag vorverlegt. Ihre Text/Bildanlieferungen müssen ab der KW 40 bereits freitags, 9.00 Uhr erfolgen. Bei Vorverlegungen entsprechend früher. …
Notdienste

Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Beratung, Information und Terminvereinbarungen Mo., - Fr., 09.00 - 17.00 Uhr, Tel.: 06132 434531 Sprechstunde Mo., - Fr., 09.00 - 11.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim, Di. 10.00 - 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Matthias-Grünewald-Str. 15, Ingelheim. Weitere Informationen finden Sie unter www.hospizgruppe-ingelheim.de. Jeden 4. Montag im Monat: Treffen im Trauercafé Oase, 16.00 - 18.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim.
Notdienste

Zahnärztlicher Notfalldienst

Der für dringende Fälle eingerichtete Zahnarzt Notdienst beginnt jetzt bereits freitags, um 15.00 Uhr und endet Montag, um 08.00 Uhr. An Feiertagen wird analog verfahren. Den Notdienst habenden Zahnarzt für den Bereich Bingen/Ingelheim erreichen Sie unter der Rufnummer: 01805/666765 an Wochenenden, an Feiertagen, an Brückentagen, vor und nach Wochenenden (Mo. bzw. Fr.), zwischen den Jahren. Folgende Ortschaften werden versorgt: Bacharach, Manubach, Oberheimbach, Weiler, Waldalgesheim, Gensingen, …
Notdienste

Ärztliche Bereitschaftspraxen Ingelheim

Turnerstr. 23, 55218 Ingelheim, Telefon: 06132/19292 Bundeseinheitliche Telefonnummer: 116 117 Öffnungszeiten: Wochenende: Fr. 16.00 Uhr bis Mo. 07.00 Uhr werktags: 19.00 Uhr bis 07.00 Uhr mittwochs: 14.00 Uhr bis donnerstags 07.00 Uhr Folgende Ortschaften werden versorgt: Ingelheim, Groß-Winternheim, Sporkenheim, Heidesheim, Uhlerborn, Wackernheim, Schwabenheim, Engelstadt, Gau-Algesheim, Appenheim, Nieder-Hilbersheim, Bubenheim, Stadecken-Elsheim, Ober-Hilbersheim, Partenheim, Jugenheim
Notdienste

Tierärztlicher Notdienst

Durch Bandansage unter der Nummer des Haus-Tierarztes.
Notdienste

Diakonisches Werk Mainz-Bingen

Georg-Rückert-Starße 24, 55218 Ingelheim Tel.: 06132 78940, Fax: 06132 789410 Mail: ingelheim@diakonie-mainz-bingen.de - Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung - Glückspielsuchtberatung und Prävention - Ökumenische Beratung in der Abschiebehaft (GfA) in Ingelheim - Flüchtlingsbetreuung - Asylverfahrensberatung - Erziehungs-/ und Familienberatung - Auskunft …
Notdienste

Nachbarschaftshilfe Ingelheim

Informationen unter Tel.: 06132 8980422. Kontakt und Information: www.mgh-ingelheim.de
Notdienste

Ingelheimer Schiedspersonen

Bezirk I: Stadtgebiet nördlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen West, Frei-Weinheim, Sporkenheim und Im Blumengarten Bürositz ist das Bürgerhaus Frei-Weinheim, 1. OG, Rheinstraße 236. Siegfried Orzeszko: T el .: 06132 896026 Bezirk II: Stadtgebiet südlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen Nieder-Ingelheim, Ober-Ingelheim, Zentrum und Großwinternheim Bürositz ist das Stadtteilhaus Ober-Ingelheim im Dachgeschoss des Altbaus, Bahnhofstraße 119 Josef Schön Tel .: …
Notdienste

VdK Ortsverband Ingelheim

Tel.: 06132-40229 (Anrufbeantworter) Bürotag jeden Dienstag von 14.30 - 17.00 Uhr im MGH Ingelheim
Notdienste

Apothekenbereitschaft

Über Rufnummern vom Festnetz: 0180 - 5-258825-PLZ (0,25 €/Min. aus dem dt. Festnetz) vom Mobilfunknetz: 0180 - 5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig) Nach Wahl der Notdienstnummer und direkter Eingabe der Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des Standortes angesagt und zweimal wiederholt.
Notdienste

Weitere Dienste

Zentrum für Entgiftung und Giftinformation Medizinische Klinik und Poliklinik der Universität Mainz Giftnotruf 19240 Tel.: 06131 / 23 24 66 Bei bewusstlosen Personen sollte man in jedem Falle den Rettungsdienst unter der Rufnummer 19 222 anrufen! Erst anrufen, dann handeln! Giftzentrum für Rheinland-Pfalz Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungsfälle Notarzt / Rettungsdienst / Krankentransport Tel.: 19 222 Pflegenotfall Tel.: 19215 Frauenhaus Mainz Tel.: …
Notdienste

Bahn- und Busverkehr

Interessenvertretung und Beschwerden: ÖPNV-Förderverein Rheinhessen, Emil Weichlein, Essenheim Tel.: 06136 8231, e.weichlein@gmx.de
Überörtlich

Pressemitteilung: Glasfaser-Ausbau: Mehr Tempo für die Verbandsgemeinde Heidesheim und Großwinternheim

Wer gerne schnell im Internet unterwegs ist, kann sich doppelt freuen: Die Telekom baut ihr Netz im Vorwahlbereich 06132 weiter aus und erhöht zugleich das Tempo. Rund 4.200 Haushalte in Heidesheim, Heidenfahrt, Uhlerborn, Wackernheim und Ingelheim-Großwinternheim erhalten bis Mitte 2019 schnelles Internet. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und UHD-Fernsehen gleichzeitig möglich sein werden. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird …
Überörtlich

Stadtverwaltung geschlossen

Die Stadtverwaltung Ingelheim, sowie alle weiteren städtischen Einrichtungen, sind am Montag, 1. Oktober, anlässlich des Rotweinfestes, geschlossen.

Tag des offenen Denkmals

Überörtlich

Tag des offenen Denkmals

Die Stadt Ingelheim im Europäischen Kulturerbejahr 2018 Gelungener Tag des offenen Denkmals Am vergangenen Sonntag überraschte die Forschungsstelle Kaiserpfalz Ingelheim vor allem ihre jüngsten Besucher. Pünktlich zum Tag des offenen Denkmals fuhr an der Aula regia ein geheimnisvoller Lieferwagen vor mit …
Die Stadt Ingelheim im Europäischen Kulturerbejahr 2018 Gelungener Tag des offenen Denkmals Am vergangenen Sonntag überraschte die Forschungsstelle Kaiserpfalz Ingelheim vor allem ihre jüngsten Besucher. Pünktlich zum Tag des offenen Denkmals fuhr an der Aula regia ein geheimnisvoller Lieferwagen vor mit …
Überörtlich

Stadt Ingelheim bewirbt sich um ein europäisches Sportprogramm

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund DStGB hat die Stadt Ingelheim als Partner ausgewählt, um sich gemeinsam mit acht weiteren Städten aus Belgien, den Niederlanden und Italien sowie dem DStGB und weiteren Verbänden aus den genannten Ländern um ein kommunales Sportprogramm zu bewerben. Die zweite deutsche Stadt, Paderborn, wird ebenfalls den EU-Antrag unterstützen. Sowohl Ingelheim als auch Paderborn sind aktiv im Sportausschuss des DStGB zum Thema Sport beteiligt, daher fiel die Wahl auf diese …

Ältestenrat besucht Limbach-Oberfrohna

Überörtlich

Ältestenrat besucht Limbach-Oberfrohna

Vom 7. bis 9. September besuchte eine Ingelheimer Delegation um Oberbürgermeister Ralf Claus die sächsische Partnerstadt Limbach-Oberfrohna. Im Rahmen der jährlichen Begegnungen fand ein reger Austausch der Teilnehmer zu den Themen des jeweils aktuellen Stadtgeschehens in beiden Städten statt. Eine …
Vom 7. bis 9. September besuchte eine Ingelheimer Delegation um Oberbürgermeister Ralf Claus die sächsische Partnerstadt Limbach-Oberfrohna. Im Rahmen der jährlichen Begegnungen fand ein reger Austausch der Teilnehmer zu den Themen des jeweils aktuellen Stadtgeschehens in beiden Städten statt. Eine …

25-jähriges Dienstjubiläum der Erzieherinnen Claudia Neubach-Roth und Ruth Schnell

Überörtlich

25-jähriges Dienstjubiläum der Erzieherinnen Claudia Neubach-Roth und Ruth Schnell

Claudia Neubach-Roth und Ruth Schnell, zwei Erzieherinnen aus Leidenschaft, feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Oberbürgermeister Ralf Claus gratulierte zu diesem Anlass und überreichte den beiden Ingelheimer Erzieherinnen die Dankurkunden. "Ich wünsche Ihnen für die nächsten Jahre alles …
Claudia Neubach-Roth und Ruth Schnell, zwei Erzieherinnen aus Leidenschaft, feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Oberbürgermeister Ralf Claus gratulierte zu diesem Anlass und überreichte den beiden Ingelheimer Erzieherinnen die Dankurkunden. "Ich wünsche Ihnen für die nächsten Jahre alles …

Rheinhessische und Stadtverwaltung heißen Neubürger willkommen

Überörtlich

Rheinhessische und Stadtverwaltung heißen Neubürger willkommen

Ab 1. Oktober werden zukünftige Neubürger, die ihren Hauptwohnsitz in Ingelheim anmelden, mit einem Willkommenskorb begrüßt. Unter dem Motto "Auf gute Nachbarschaft" möchten somit die Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH, zusammen mit der Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein, die neuen …
Ab 1. Oktober werden zukünftige Neubürger, die ihren Hauptwohnsitz in Ingelheim anmelden, mit einem Willkommenskorb begrüßt. Unter dem Motto "Auf gute Nachbarschaft" möchten somit die Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH, zusammen mit der Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein, die neuen …