Titel Logo
Ingelheimer Kurier
Ausgabe 40/2020
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Förderverein St. Georgskapelle

Teilnahme am XIII. Römertag im Binger Wald

Bei sonnigem Wetter machten sich viele Besucher auf die Spuren welche die Römer über einen Zeitraum von fast 500 Jahren in Rheinhessen hinterlassen haben. Die sind noch heute vielerorts in unserer Region sichtbar. Ob in archäologischen Hinterlassenschaften, Namen, Sprache, Kulturpflanzen oder handwerklichen Arbeitstechniken und landwirtschaftlichen Anbaumethoden – das historische Erbe der Römer ist überall mit Händen greifbar. Dieses wiederaufleben zu lassen und den Besuchern ein möglichst authentisches Bild der antiken Lebenswirklichkeit zu vermitteln, war das erklärte Ziel des Römertages.

So zeigten Museen und Vereine aus der Region auf dem Gelände der Villa Rustica ihre neusten Funde und Auswertungen. Wir waren mit einem Stand und reichhaltigem Infomaterial zur St. Georgskapelle auf dem Gelände vertreten., Das präsentierte Bildmaterial regte zu interessanten Gesprächen über die Kapelle an.