Titel Logo
Ingelheimer Kurier
Ausgabe 43/2020
Lebenswertes Ingelheim
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues vom Stadtfernsehen

Blickpunkt Ingelheim – Thema Stadtteil Sporkenheim

Ihr Fernsehprogramm im Oktober

Am Samstag, dem 24. Oktober wird gegen 18:30 Uhr auf OK:TV das Magazin von Blickpunkt Ingelheim ausgestrahlt. Thema der Sendung ist der kleinste Ingelheimer Stadtteil Sporkenheim. Volkmar Fischer und Wilfried Weitzel haben sich ein Jahr lang im noch vorwiegend landwirtschaftlich geprägten Ort umgesehen und verschiedene Aktivitäten im Stadtteil besucht.

Es beginnt mit einem geschichtlichen Rückblick, auch auf die uralte Aachen-Wallfahrt. Der Jahresreigen beginnt mit der Fassenacht. Dann folgt ein Rundgang durch das Dorf. Im Frühjahr regen sich die Landwirte und setzen die Grundlage für eine spätere reiche Ernte. Spargel bringt den ersten Ernteerfolg. Im Restaurant "Lindenhof" wird das örtliche Produkt serviert. Im Gespräch mit drei Alt-Sporkenheimern wird das ehemalige Schulleben im Ort beleuchtet. Dann ist auch schon Erntezeit. Danach berichtet Pfarrer Feuerstein über den Bau der kleinen katholischen Kirche von Sporkenheim. Und mit dem Kirchweihfest, der Kerb, und dem Martinsumzug klingt das Jahr aus.

Der Bericht entstand teilweise vor und teilweise während der Corona-Zeit. Wundern Sie sich deshalb weder über Menschenansammlungen im Beitrag noch über Filmabschnitte mit und andererseits ohne Einhaltung von Abstandsgeboten.

Weitere Ausstrahlungstermine, jeweils Dienstag gegen 19:00 Uhr und Samstag gegen 18:30 Uhr auf OK:TV im Kabelfernsehen. Das Stadtfernsehen Blickpunkt Ingelheim ist seit über 19 Jahren ein ehrenamtliches Projekt vom Stadtmarketingverein Lebenswertes Ingelheim e.V.

In der Mediathek und im MGH liegen demnächst wieder DVD's zum Ausleihen bereit. Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Sendung, wie auch Einzelbeiträge im Internet online anzuschauen finden Sie unter www.blickpunkt-ingelheim.de