Titel Logo
60 Artikel in dieser Ausgabe

Internet-Kriminalität – richtig vorbeugen

Ingelheim

Internet-Kriminalität – richtig vorbeugen

Internet-Kriminalität richtig vorbeugen Das Internet - es gehört zum Alltag, fast jeder nutzt es und dennoch wird es von manchem skeptisch betrachtet. Segen oder Fluch, die Diskussionen um das weltweite Netz werden durchaus kontrovers geführt. Schon lange haben auch Betrüger dieses moderne Medium für …
Internet-Kriminalität richtig vorbeugen Das Internet - es gehört zum Alltag, fast jeder nutzt es und dennoch wird es von manchem skeptisch betrachtet. Segen oder Fluch, die Diskussionen um das weltweite Netz werden durchaus kontrovers geführt. Schon lange haben auch Betrüger dieses moderne Medium für …
Notdienste

Ärztliche Bereitschaftspraxen Ingelheim

Turnerstr. 23, 55218 Ingelheim, Telefon: 06132/19292 Bundeseinheitliche Telefonnummer: 116 117 Öffnungszeiten: Wochenende: Fr. 16.00 Uhr bis Mo. 07.00 Uhr werktags: 19.00 Uhr bis 07.00 Uhr mittwochs: 14.00 Uhr bis donnerstags 07.00 Uhr Folgende Ortschaften werden versorgt: Ingelheim, Groß-Winternheim, Sporkenheim, Heidesheim, Uhlerborn, Wackernheim, Schwabenheim, Engelstadt, Gau-Algesheim, Appenheim, Nieder-Hilbersheim, Bubenheim, Stadecken-Elsheim, Ober-Hilbersheim, Partenheim, Jugenheim
Notdienste

Zahnärztlicher Notfalldienst

Der für dringende Fälle eingerichtete Zahnarzt Notdienst beginnt jetzt bereits freitags, um 15.00 Uhr und endet Montag, um 08.00 Uhr. An Feiertagen wird analog verfahren. Den Notdienst habenden Zahnarzt für den Bereich Bingen/Ingelheim erreichen Sie unter der Rufnummer: 01805/666765 an Wochenenden, an Feiertagen, an Brückentagen, vor und nach Wochenenden (Mo. bzw. Fr.), zwischen den Jahren. Folgende Ortschaften werden versorgt: Bacharach, Manubach, Oberheimbach, Weiler, Waldalgesheim, Gensingen, …
Notdienste

Apothekenbereitschaft

Über Rufnummern vom Festnetz: 0180 - 5-258825-PLZ (0,25 €/Min. aus dem dt. Festnetz) vom Mobilfunknetz: 0180 - 5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig) Nach Wahl der Notdienstnummer und direkter Eingabe der Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des Standortes angesagt und zweimal wiederholt.
Notdienste

Tierärztlicher Notdienst

Durch Bandansage unter der Nummer des Haus-Tierarztes.
Notdienste

Weitere Dienste

Zentrum für Entgiftung und Giftinformation Medizinische Klinik und Poliklinik der Universität Mainz Giftnotruf 19240 Tel.: 06131 / 23 24 66 Bei bewusstlosen Personen sollte man in jedem Falle den Rettungsdienst unter der Rufnummer 19 222 anrufen! Erst anrufen, dann handeln! Giftzentrum für Rheinland-Pfalz Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungsfälle Notarzt / Rettungsdienst / Krankentransport Tel.: 19 222 Pflegenotfall Tel.: 19215 Frauenhaus Mainz Tel.: …
Notdienste

Hospizgruppe Ingelheim e.V.

Beratung, Information und Terminvereinbarungen Mo., - Fr., 09.00 - 17.00 Uhr, Tel.: 06132 434531 Sprechstunde Mo., - Fr., 09.00 - 11.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim, Di. 10.00 - 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Matthias-Grünewald-Str. 15, Ingelheim. Weitere Informationen finden Sie unter www.hospizgruppe-ingelheim.de. Jeden 4. Montag im Monat: Treffen im Trauercafé Oase, 16.00 - 18.00 Uhr, Bahnhofstr. 119 (Altes Gymnasium), Ingelheim.
Notdienste

Ingelheimer Schiedspersonen

Bezirk I: Stadtgebiet nördlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen West, Frei-Weinheim, Sporkenheim und Im Blumengarten Bürositz ist das Bürgerhaus Frei-Weinheim, 1. OG, Rheinstraße 236. Siegfried Orzeszko: T el .: 06132 896026 Bezirk II: Stadtgebiet südlich der Bahnlinie mit den Stadtteilen Nieder-Ingelheim, Ober-Ingelheim, Zentrum und Großwinternheim Bürositz ist das Stadtteilhaus Ober-Ingelheim im Dachgeschoss des Altbaus, Bahnhofstraße 119 Josef Schön Tel .: …
Notdienste

Nachbarschaftshilfe Ingelheim

Informationen unter Tel.: 06132 8980422. Kontakt und Information: www.mgh-ingelheim.de
Notdienste

Bahn- und Busverkehr

Interessenvertretung und Beschwerden: ÖPNV-Förderverein Rheinhessen, Emil Weichlein, Essenheim Tel.: 06136 8231, e.weichlein@gmx.de
Notdienste

Diakonisches Werk Mainz-Bingen

Georg-Rückert-Starße 24, 55218 Ingelheim Tel.: 06132 78940, Fax: 06132 789410 Mail: ingelheim@diakonie-mainz-bingen.de - Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung - Glückspielsuchtberatung und Prävention - Ökumenische Beratung in der Abschiebehaft (GfA) in Ingelheim - Flüchtlingsbetreuung - Asylverfahrensberatung - Erziehungs-/ und …
Notdienste

VdK Ortsverband Ingelheim

Tel.: 06132-40229 (Anrufbeantworter) Bürotag jeden Dienstag von 14.30 - 17.00 Uhr im MGH Ingelheim

MGH Veranstaltungstipps

Überörtlich

MGH Veranstaltungstipps

Martinimarkt im MGH Am 10. und 11. November findet im Mehrgenerationenhaus in der Matthias-Grünewald-Str. 15 zum zehnten Mal ein großer Kunsthandwerkermarkt statt. An 30 Ständen können Schmuck, Holz- und Handarbeiten, Leckereien aus der Küche und vieles mehr bestaunt und käuflich erworben werden. …
Martinimarkt im MGH Am 10. und 11. November findet im Mehrgenerationenhaus in der Matthias-Grünewald-Str. 15 zum zehnten Mal ein großer Kunsthandwerkermarkt statt. An 30 Ständen können Schmuck, Holz- und Handarbeiten, Leckereien aus der Küche und vieles mehr bestaunt und käuflich erworben werden. …
Überörtlich

Neue Veranstaltungsreihe in der Mediathek

Die Mediathek als Treffpunkt für Gleichgesinnte - mit diesem Gedanken startet eine neue Veranstaltungsreihe, die mit einem ersten Termin am Mittwoch, 7. November erprobt werden soll. Das Stichwort „Makerspace“ geistert in Gesprächen zwischen Bibliotheksfachleuten immer öfter durch den Raum. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ganz einfach die Idee, einen Ort zu schaffen, in dem Menschen ihre Interessen teilen und gemeinsam neue Dinge ausprobieren. Daher soll künftig an jedem ersten Mittwoch …
Überörtlich

Neuer Mietpreisspiegel

Auch in Ingelheim geht die weitere Steigerung von Mieten nicht spurlos vorbei. Auch wenn die Mietpreise nicht so stark ansteigen wie in den Metropolen München oder Berlin, ist doch ein Aufwärtstrend erkennbar, wie Oberbürgermeister Ralf Claus bei der offiziellen Vorstellung des neuen Mietpreisspiegels, der ab 1. Januar 2019 gültig ist, erläutert. Vor allem die stark gestiegenen Bau- und Bodenpreise seien für den Anstieg der Mieten verantwortlich. Dies bestätigten auch Heinz-Peter Brehm vom …
Überörtlich

Nächste Projektewerkstatt der Initiative „ICH BIN DABEI“

Am Montag, 12. November 2018 , findet von 17.00 bis 20.00 Uhr, im Neisse-Zimmer des Ingelheimer Rathauses , die nächste Projekte Werkstatt der Ehrenamtsinitiative „ICH BIN DABEI“ statt. Eingeladen sind alle bisherigen Projektteilnehmer, aber auch Interessierte, die Interesse an ehrenamtlichen Engagement haben oder Personen, die sich einfach über die Arbeit der Projektgruppen informieren möchten. Zu den bereits bestehenden Gruppen gibt es umfangreiche Informationen auf der Internetseite der Stadt …
Überörtlich

Mozartstraße gesperrt – Bus kann Friedhof nicht anfahren

Seit 5. November bis voraussichtlich 7. Dezember sind die Mozartstraße und die Kreuzung Hochstraße / Auf den Wiesn für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die fußläufige Erreichbarkeit der Grundstücke in dem gesperrten Bereich ist jederzeit gewährleistet. Ebenfalls von der Sperrung betroffen ist der Busverkehr der Linie 612. Hier kann die Haltestelle „Friedhof Frei-Weinheim“ nicht angefahren werden. Die Umleitung für die Busse führt …
Überörtlich

Unterzeichnung des Kooperationsabkommens zwischen der Stadt Ingelheim und dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum in Mainz

Bereits seit ein paar Jahren pflegen das Römisch-Germanische Zentralmuseum mit seinem Forschungsfeld „Wirtschaft und Technik“ und die Forschungsstelle Kaiserpfalz Ingelheim enge Kontakte, die sich im Laufe der Zeit zunehmend intensivierten. Wissenschaftler beider Institutionen unterstützen einander in vielen Arbeitsfeldern, unter anderem bei Fragen der Materialforschung - insbesondere in Bezug auf Keramik, der beiden Ortschaften und ihrer Kontakte miteinander von der römischen Antike bis zur …
Überörtlich

Notwendige Fällung von Bäumen

Die Stadt Ingelheim pflegt seit vielen Jahren eine Baumschutzsatzung und ein Kataster der städtischen Bäume mit aktuell etwa 5000 Einzelbäumen über das ganze Stadtgebiet verteilt. Diese Bäume werden regelmäßig von einem Gutachter auf Mängel hin untersucht, um Schäden zu vermeiden oder vorzubeugen. Grundsätzlich gilt immer, Erhalten vor Fällung. Im Gebiet der VG Heidesheim werden noch einmal etwa 2000 Bäume dazu kommen. Mit der Erfassung dieser Bäume wurde in …
Überörtlich

Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen e.V. wächst stetig

Rechtzeitig zum Ende der Bienensaison haben wieder 25 Neu-Imker einen Einführungslehrgang in die Imkerei abgeschlossen. Seit vielen Jahren bildet der Kreis-Imkerverein Ingelheim-Bingen alljährlich seine Nachwuchsimker aus. Mit Erfolg, denn der Verein ist auf diese Weise inzwischen auf 275 Mitglieder angewachsen. Erfreulich ist der hohe Anteil von Frauen, die sich diesem interessanten Hobby widmen; er beträgt inzwischen fast 30%. Die Einarbeitung der Neuen in die Bienenmaterie dauerte von Dezember 2017 bis …