Titel Logo
Friedrichsthal Aktuell
Ausgabe 1/2022
Aus unserer Stadt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Weihnachtsbaum-Abfuhr und Sonderöffnung der Grüngutsammelstelle

Damit das Rundum-Sorglos-Paket für die Weihnachtstage geschnürt werden kann, informiert die Stadt Friedrichsthal diejenigen, die an Weihnachten einen echten Weihnachtsbaum in ihrer guten Stube haben, auch über die Möglichkeit, diesen nach den Festtagen wieder einfach los zu werden:

Denn am Samstag, dem 08.01.2022, erfolgt die Abfuhr aller haushaltsüblichen Christ- und Weihnachtsbäume aus Friedrichsthaler Haushalten kostenlos durch die Firma Paulus, die diesen Service bereits seit vielen Jahren dankenswerter Weise in Friedrichsthal anbietet.

Da die Abfuhr der Bäume bereits ab 7.00 Uhr erfolgt, sollten die Bäume am besten spätestens eine Stunde früher vor dem Hausgrundstück bereitgestellt werden. Der Christbaumschmuck ist unbedingt zu entfernen. Einzelne Äste, Zweige oder sonstiges Grünzeug werden jedoch nicht mitgenommen. Eine nachträgliche Abholung durch den Baubetriebshof findet nicht statt, die Bäume können aber auch an diesem Samstag, dem 08.01.2022, in der Zeit von 8 Uhr bis 14.45 Uhr auf der Grüngutsammelstelle in Friedrichsthal kostenlos von Privatpersonen aus Friedrichsthal und Spiesen-Elversberg angeliefert werden. Selbstverständlich ist auch hier der Baumschmuck vollständig zu entfernen.

Weiterhin kann an diesem Samstag auch, neben dieser kostenlosen Annahme der Weihnachtsbaumüberbleibsel, regulärer Grünschnitt zu den üblichen und bekannten Preisen angeliefert werden, diese Grüngutannahme ist also nicht kostenlos. Nach diesem „Weihnachtsbaumsondertermin“ wird die Grüngutsammelstelle voraussichtlich bis zum 05.03.2022 geschlossen bleiben.