Titel Logo
Friedrichsthal Aktuell
Ausgabe 10/2020
Aus Vereinen und Verbänden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aufbruchstimmung und gute Laune beim politischen Heringsessen mit Ministerpräsident Tobias Hans

Am 28. Februar hatte der CDU Stadtverband zum politischen Heringsessen in die Hellas-Klause in Bildstock eingeladen. Viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt waren gekommen, um die Rede des Ministerpräsidenten zu hören und mit ihm zu diskutieren. Der ehrliche, kritische Blick von Tobias Hans auf politische Fehler der jüngsten Vergangenheit und auch sein Aufruf zur Geschlossenheit und zur Unterstützung der künftigen Führungsspitze der Bundespartei fanden große Zustimmung bei den Zuhörern. Neben Bundesthemen ging es natürlich auch um kommunale Anliegen, profitiert die Stadt Friedrichsthal doch unmittelbar von dem Saarland-Pakt zur Entschuldung von Kommunen. Friedrichsthal hat aktuell Kassenkredite in Höhe von 33,075 Mio. Euro aufgenommen, das sind rund 3.250 Euro pro EinwohnerIn. Diese werden durch den Saarland-Pakt, beginnend ab 2020 bis 2065, zu 50 Prozent vom Land übernommen werden. Aus dem Saarland-Pakt erhält die Stadt 166.310 Euro pro Jahr als Investitionszuweisungen.

Bei leckeren Heringen, zubereitet und serviert von Hellas Wirtin Elke Burbes und ihrem Team, nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit zu vielfältigen Gesprächen. Für die standen neben dem Ministerpräsidenten auch Anja Wagner-Scheid als Vorsitzendes des CDU Stadtverbandes, Daniel Jung als Fraktionsvorsitzender und weitere CDU Stadtrats- Vorstandsmitglieder gerne zur Verfügung.