Titel Logo
Friedrichsthal Aktuell
Ausgabe 21/2021
Informationen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Zürcher Ressourcen Modell: Neuer Kurs zur Persönlichkeitsentwicklung der VHS Regionalverband Saarbrücken ab 4.6.2021

Antriebslos und ziellos? Das muss nicht sein! Lernen Sie die ZRM Methode kennen!

Jeder kennt das Gefühl manchmal antriebslos oder gar orientierungslos zu sein. ZRM (das Zürcher Ressourcen Modell) ist eine Methode, die an der Universität Zürich entwickelt wurde und auf den neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen beruht. Die Teilnehmenden lernen in diesem Kurs mithilfe von Bildern (un-)bewusste Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen, welche anschließend in einem Motto-Ziel zusammengefasst und somit greifbar gemacht werden. Damit dieses Motto-Ziel auch langfristig im Alltag wirken kann, werden außerdem Strategien gezeigt, die helfen, das Ganze in der Praxis zu nutzen. Der Workshop umfasst 4 Termine (04.06./05.06/11.06/12.06) und findet freitags von 17:30 bis 21:00 Uhr und samstags von 14:00 bis 18:30 Uhr im Alten Rathaus, Raum 13 statt. Teilnahmegebühr 140 EUR.

Zu unserer Dozentin:

Nancy Fischer, Dipl.- Schauspielerin, Psychologin (B.Sc.) und Trainerin

„Ich glaube, dass ein selbstbewusstes Auftreten nur dann möglich ist, wenn ich von innen nach außen an mir arbeite. Zunächst muss ich mir meiner selbst - meiner Stärken und meiner Ziele bewusst werden -, damit ich dann auch selbstbewusst zu mir nach außen stehen kann. Aber leider ist vielen Menschen gar nicht bewusst, wie großartig sie sind und was alles in ihnen steckt. Ich möchte ihnen helfen, ihre Großartigkeit zu entdecken.“

Anmeldung erforderlich unter Angabe der Kursnummern 1463 unter www.vhs-saarbruecken.de oder vhsinfo@rvsbr.de

Auf Wunsch stellen wir eine Teilnahmebestätigung aus.