Titel Logo
Friedrichsthal Aktuell
Ausgabe 29/2019
Informationen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gesundheitstag am WWGSK

In der letzten Schulwoche fand am Saarbrücker Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium und Saarland-Kolleg (WWGSK) erneut ein Gesundheitstag für die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Klassenstufe 10) statt.

Orga-Leiterin Susanne Klesen, Sport- und Biologielehrerin am WWGSK, konnte in Kooperation mit der Knappschaft, unterschiedlichen Institutionen (Universität des Saarlandes, DHfPG, Klinik Münchwies Gesundheitsamt, Aids-Hilfe-Saar, NES) und dem WWG-Förderverein ein interessantes und vielfältiges Programm auf die Beine stellen.

Die einzelnen Angebote wurden von externen Fachleuten konzipiert und in den Schulräumen durchgeführt. Die Schüler konnten zwischen den Angeboten wählen und so ihre Schwerpunkte setzen.

Eine Übersicht des vielfältigen und spannenden Angebots:

Neben den klassischen Modulen wie HIV- und Drogenprävention oder Ernährungslehre gab es auch Informationsveranstaltungen zu Upcycling und Online-Sucht (mit Dipl. Psychologin Dörte Encke).

Dieses Jahr kamen die Schülerinnen und Schüler zudem in den Vorzug eines Vortrags des renommierten Sportmediziners Prof. Dr. Tim Meyer (u. a. tätig im Ärzteteam der deutschen Fußballnationalmannschaft) über den Zusammenhang von Sport und Gesundheit.

Auch die praktischen Module kamen sehr gut an: In der Schulküche wurde gemeinsam vegetarisch gekocht (Lebensmittel vom Kooperationspartner Globus), es gab Meditation, Qigong, Flow-Yoga, Pilates, Faszientraining und vieles mehr.

Zusammenfassend erklärte Susanne Klesen: „Wir sind sehr froh, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern diese breite Palette an Angeboten machen konnten. Hoffentlich haben wir sie damit auch sensibilisiert, ihre Gesundheit zu erhalten und zu fördern.“