Titel Logo
Sulzbacher Umschau
Ausgabe 2/2020
Neues vom Seniorenprojekt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Darf ich bitten?“ - Herzliche Einladung zum Vier-Uhr Tanztee

im Sulzbacher Salzbrunnenhaus

Auch im neuen Jahr wird das inzwischen überaus beliebte Angebot der Stadt Sulzbach für Menschen reiferen Semesters weiter fortgeführt. Am Donnerstag, den 23. Januar um 16 Uhr heißt es im schönen Ambiente des historischen Salzhauses wieder „Darf ich bitten?“. Das “TTT“, das TanzTeeTeam, Veronica Wirth (Animation), Jürgen Knieling (Musik), Klaus-Peter Thiel (Licht), Markus Parnitzke (Bewirtung) und Stefanie Bungart-Wickert (Organisation) sind dann wieder bestens auf alle Tanzfreudigen eingestellt.

Wer erinnert sich nicht gerne an die vielen Gelegenheiten, die es früher gab, um die erlernten Tanzschritte auch mal wirklich anwenden zu können? Wie viel Freude es macht, sich in netter Gesellschaft ungezwungen zu bewegen… und umso mehr, wenn es dazu auch noch anleitende Unterstützung gibt! Auf all dies dürfen Sie sich an diesem Spätnachmittag freuen! Die Musikauswahl reicht von gepflegter Orchestermusik bis zu ohrgängigen Schlagern (und auf Wunsch auch eigene Lieblingstitel). Dazu muss man nicht paarweise erscheinen – auch Einzelpersonen sind willkommen. Wie jeder weiß: Tanzen hält fit und gesund, trainiert Körper und Geist – und macht einfach Spaß!

Falls Sie mit mehreren Personen kommen wollen, empfiehlt es sich, Plätze zu reservieren.

Weitere Informationen bei Stefanie Bungart-Wickert: 06897 508 220 oder per Mail an s.bungart-wickert@stadt-sulzbach.de