Titel Logo
Sulzbacher Umschau
Ausgabe 31/2020
Nachrichten aus dem Kindergarten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gummibärchen Experiment 2

Ergebnis des Gummibärchen Experiment aus der vergangenen Woche

Nach 4 Stunden:

Ø In Essig wurden die Gummibärchen etwas kleiner.

Ø In Öl haben sich die Bärchen nicht verändert.

Ø In Natron sind die Bärchen etwas größer geworden.

Ø In Wasser sind die Gummibärchen größer geworden und fühlen sich glibbrig an. Die Farbe wurde etwas weniger.

Ø Im Salzwasser sind die Bärchen größer geworden.

Nach 1 Tag:

Ø In Essig ist nur noch ein kleiner Teil des Gummibärchens zu erkennen.

Ø In Öl ist es weiterhin unverändert.

Ø Im Natronwasser ist zu erkennen, dass die Farbe der Gummibärchen weniger wird.

Ø In Wasser sind die Gummibärchen weitergewachsen und verlieren auch hier ihre Farbe.

Ø Im Salzwasser sind die Bärchen auch gewachsen, aber nicht so sehr wie im Wasser oder Natronwasser. Hier erkennt man auch, dass sie ihre Farbe verlieren.

Nach 2 Tagen:

In Essig haben die Gummibärchen sich fast alle aufgelöst.

In Öl sind sie immer noch wie zu Beginn. (Keine Veränderung zu beobachten)

Im Natronwasser sind die Bärchen fast 3x so groß geworden und haben fast keine Farbe mehr.

In Wasser sind die Gummibärchen größer geworden und haben ihre Form verloren, sind glibbrig.

Im Salzwasser sind sie auch gewachsen und deutlich verblasst.

Erklärung:

Die Gummibären in Essig haben sich immer mehr zersetzt und letztendlich fast ganz aufgelöst. Daran ist die Säure im Essig verantwortlich.

Die Bärchen in Öl haben sich nicht verändert, da man Lebensmittel mit Öl konservieren (haltbar machen) kann.

Die Gummibärchen im Natronwasser sind auf ihre dreifache Größe gewachsen. Das rote Gummibärchen hat komplett seine Farbe verloren und die anderen Bärchen sind blasser geworden.

Die Bärchen im Wasser sind auch größer geworden. Das liegt an der Galantine im Gummibärchen. Die saugt ähnlich wie ein Schwamm das Wasser auf. Die Konsistenz ist ähnlich wie bei einem Wackelpudding (die Bärchen haben etwas ihre Form und Farbe verloren)

Die Gummibärchen im Salzwasser sind etwas größer geworden. Auch hier nicht so groß wie im Wasser bzw. Natron, da das zugefügte Salz, sich auf die Flüssigkeitsaufnahme auswirkt. Die Farbe ist blasser geworden.