Titel Logo
Sulzbacher Umschau
Ausgabe 31/2020
Der Bürgermeister informiert
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Umschau

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich freue mich, dass ich in den nächsten Tagen als Erste Beigeordnete unseren Bürgermeister Michael Adam während seines Urlaubs vertreten darf.

Blumen für die europäische Freundschaft

Am vergangenen Donnerstag hat unser Bürgermeister Michael Adam gemeinsam mit Vertretern der verschiedenen Freundschafts- und Partnerschaftskomitees im kleinen Freundschaftsgarten direkt neben dem Gradierwerk auf dem Salzbrunnengelände

bei einer kleinen Feierstunde Samenkugeln ausgesät. Damit hat unsere Stadt ein äußeres Zeichen gesetzt, dass unsere europäischen Freund- und Partnerschaften mit Ravanusa in Sizilien sowie mit den französischen Kommunen Arc-et-Senans und Rémelfing trotz der Corona-Krise sehr lebendig sind.

Hallenbad wieder geöffnet

Am Dienstag dieser Woche hat unser Hallenbad nach der Corona-bedingten Schließung wieder seine Pforten geöffnet. Zu den beiden Badezeiten, die täglich von dienstags bis samstags angeboten werden, kamen gleich an den ersten beiden Tagen jeweils 70 Schwimmerinnen und Schwimmer. Diese sehr gute Resonanz zeigt meiner Meinung nach deutlich, dass die Entscheidung des Rates, das Bad noch in den Ferien wieder aufzumachen, richtig war. Nach Angaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalen Dienstleistungs-Gesellschaft KDI, die das Bad betreibt, gab es von den Nutzerinnen und Nutzern nur positive Reaktionen.

Man muss wissen, dass Schwimmen eine sehr gesunde Sportart ist und in jedem Alter ausgeübt werden kann. Der Sport bringt unser gesamtes Herz-Kreislauf-System in Schwung und trainiert dabei unseren Herzmuskel. Schwimmen ist ein Ganzkörpertraining, das nicht nur dem Körper gut tut, sondern auch unserer seelischen Verfassung.

Natürlich gelten für den Besuch des Bades die entsprechenden Hygieneregeln.

Die Pandemiebestimmungen der KDI richten sich nach den gesetzlichen Rechtsverordnungen und erlauben aufgrund der baulichen Begebenheiten des Gebäudes, vor allem im Umkleidebereich, maximal 35 Gästen den Einlass. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bades freuen sich auf Ihren Besuch.

Sulzbacher Musiksommer

Unter Corona-Bedingungen findet seit Beginn der Sommerferien auch unser Sulzbacher Musiksommer statt. Die Zahl der Besucherinnen und Besucher ist aufgrund der Beschränkungen auf rund 180 begrenzt. Bei den bisherigen vier Terminen hat dies allerdings der Stimmung keinen Abbruch getan.

Diesen Freitag erwartet uns die rockige Century-Fox-Band bei wohl bestem Wetter. Erkundigen Sie sich bei unserem Kulturamt, ob es noch einen freien Platz gibt.

Auch in Corona-Zeiten ist der Eintritt zu dieser beliebten Sommerveranstaltungsreihe frei. In diesem Zusammenhang gilt mein besonderer Dank den Sponsoren, die uns in diesen schweren Zeiten die Treue gehalten haben.

Ich wünsche Ihnen weiterhin erholsame Sommerferien und bleiben Sie gesund.

Ihre Erste Beigeordnete

Mary-Rose Bramer