Titel Logo
Sulzbacher Umschau
Ausgabe 32/2019
Der Bürgermeister informiert
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Sommerferien gehen zu Ende.

Am kommenden Montag beginnt wieder die Schule. „Alles im Leben hat seine Zeit“ heißt es – und jetzt ist für viele Kinder die Zeit gekommen, in der wieder etwas Neues beginnt. An unseren beiden Grundschulen – Mellin- und Waldschule - fängt für 137 Abc-Schützen ein neuer Lebensabschnitt an.

Schule geht wieder los

90 Mädchen und Jungs werden in Sulzbach eingeschult, 47 sind es in Altenwald. Das bedeutet insgesamt sechs neue Klassen. Das sind wieder sehr erfreuliche Zahlen für unsere Stadt. Die Schulleitungen, die Lehrerinnen und Lehrer sowie die „älteren“ Kinder werden den Neulingen sicherlich einen freudigen Empfang bereiten und dafür sorgen, dass diese ihren ersten Schultag nicht so schnell vergessen.

Für die Kinder werden es bestimmt anstrengende erste Wochen. Viel Neues kommt auf sie zu, was sie zu verarbeiten haben.

Im Zusammenhang mit dem Schulanfang appelliere ich an alle Autofahrer: Fahren Sie im Bereich von Schulen und in der Nähe von Kindergärten vorsichtig. Nehmen Sie besondere Rücksicht auf die schwächsten Verkehrsteilnehmer, die Kinder.

Für viele ältere Kinder beginnt am Montag ebenfalls eine neue Lebensphase. Sie besuchen eine weiterführende Schule. Ich wünsche allen, egal welche Schulform sie auch gewählt haben, eine rasche Eingewöhnung.

Sommertour mit interessanten Gesprächen

Diese Woche ging mit dem Besuch in Brefeld die diesjährige Sommertour zu Ende. In allen Stadtteilen konnten wir interessante Projekte begutachten und auch einige neue vorstellen. Ich bedanke mich bei allen, die bei den Touren mitgegangen sind. Danke sage ich auch für die zahlreichen Anregungen, zeigen sie doch, dass die Menschen an ihrer Stadt interessiert sind.

Feuerwehr in Neuweiler lädt ein

An diesem Wochenende öffnet der Löschbezirk Neuweiler die Tore seiner Unterkunft in der Hochstraße. Die Wehr bietet an den beiden Tagen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Musik, interessanten Übungen, Fahrzeugschau und Aktionen für die Kinder. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl aller Gäste bestens gesorgt.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich vom hohen Leistungsniveau unserer Wehrleute.

Ruhbachtalfest in Schnappach

Ohne Unterbrechung findet am kommenden Wochenende zum 21. Mal das große Schnappacher Ruhbachtalfest statt. Veranstalter und Organisator ist der SV Schnappach. Das Festwochenende steht diesmal ganz im Zeichen des 100-jährigen Bestehens des Sportvereins. An diesem Freitag um 19 Uhr ist der Festkommers. Höhepunkt am Samstag ist der traditionelle Umzug vom Lindenbaum zum Sportplatz. Los geht es um 14.45 Uhr. Am Sonntag steht neben den Heimspielen der aktiven Mannschaften der 16. Ruhbachtallauf im Mittelpunkt. Das Ganze ist für eine gute Sache. Um 10.15 Uhr ist Start zum Lauf durch das schöne Ruhbachtal.

Der Sportverein bietet an allen Tagen ein unterhaltsames Programm. Schauen Sie rein und erfreuen Sie sich an der Gastfreundschaft der Schnappacher.

Ich wünsche Ihnen allen eine gute Zeit.

Ihr Bürgermeister

Michael Adam