Titel Logo
Sulzbacher Umschau
Ausgabe 7/2020
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stellenausschreibung

Die Stadt Sulzbach/Saar sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich II (Finanzen und Steuern)

in einem unbefristeten Vollzeitarbeitsverhältnis.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung aller steuerlichen Angelegenheiten für Gewerbe-, Vergnügungs- und Hundesteuer. Hier sind Sie zuständig für die Erstellung von Vorauszahlungs- und Veranlagungsbescheiden sowie die Bearbeitung von Widersprüchen, Stundungs- und Erlassanträgen.
  • Sie führen die Korrespondenz mit Steuerberatern und Finanzbehörden.
  • Sie übernehmen Aufgaben der Finanzbuchhaltung (Debitoren-/Kreditorenverwaltung).

Eine Änderung im Aufgabenzuschnitt sowie die Übertragung weiterer Aufgaben bleiben vorbehalten.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung.
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse in den MS Office Programmen Word und Excel sowie im Steuerrecht. Erfahrungen mit Datev-Anwendungen sind erwünscht.
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise aus.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Zahlen.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen.
  • Wir vergüten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Entgeltgruppe 07 TVöD/VkA
  • Wir bieten alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Aufgrund des bestehenden Frauenförderplanes der Stadtverwaltung Sulzbach/Saar und im Hinblick auf die Zielsetzung des Gesetzes zur Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen, sind Frauen besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Tätigkeitsnachweise, Zeugniskopien) sind bis zum 06.03.2020 an die Personalabteilung der Stadt Sulzbach/Saar, Sulzbachtalstraße 81, 66280 Sulzbach, oder alternativ in PDF-Form per E-Mail an: personalamt@stadt-sulzbach.de zu richten.

Bitte reichen Sie bei Bewerbungen in Papierform ausschließlich Kopien ein, da eine Rücksendung nicht erfolgt und die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Baltes (fachlich) unter 06897/508150 sowie Frau Abel (personell) unter 06897/508133 zur Verfügung.

Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Stadt Sulzbach/Saar im Rahmen des Verfahrens zur Stellenbesetzung finden Sie unter: https://www.stadt-sulzbach.de/pdf/Information_Verarbeitung_Daten_Bewerbungsunterlagen.pdf

Michael Adam, Bürgermeister