Titel Logo
Mitteilungsblatt für die VG Dormitz
Ausgabe 7/2022
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim

– präsentiert von der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand e.V.

Mit Liebe zur Musik die Zuschauer begeistern: Das hat sich das Heeresmusikkorps Veitshöchheim als Motto gewählt. Das Orchester musiziert bei militärischen Anlässen und Feiern ebenso wie bei Benefizkonzerten und repräsentiert die Bundesrepublik Deutschland dabei mit Traditionsmärschen, klassischer sinfonischer Blasmusik, Filmmusik, Rock, Pop oder auch Swing.

Am Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr spielt das Heeresmusikkorps Veitshöchheim ein Benefizkonzert für die Jugend- und Trachtenkapelle in der Mehrzweckhalle im Schellenberger Weg in Neunkirchen am Brand. Die Erlöse des Konzertes kommen dem Verein zugute und sind für Projekte im Rahmen von „Aufholen nach Corona“ gedacht. Aus aktuellem Anlass wird zudem ein Teil des Gewinns für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine gespendet.

Karten sind ab April im Vorverkauf zu 21 Euro bzw. 15 Euro ermäßigt bei Elektro Heid und an der Abendkasse erhältlich. Am Konzert müssen die zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Die genauen Vorschriften werden auf unserer Homepage unter www.jkt-neunkirchen.de veröffentlicht.

Verbringen Sie einen großartigen Konzertabend mit dem Heeresmusikkorps und unterstützen Sie durch Ihr Kommen die Jugend- und Trachtenkapelle und die Menschen in der Ukraine. Wir freuen uns auf Sie!