Titel Logo
Markt Freihung Mitteilungsblatt
Ausgabe 9/2019
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Verliebt, verlobt, verheiratet ...

Bei herrlichem Wetter machten am 6. Juli Markus Fleischmann und Daniela Luber, beide aus Seugast, ernst und gaben sich im Sitzungssaal des Rathauses in Freihung vor dem Standesbeamten Max Heindl das Eheversprechen.

Zum Eingangslied „A Thousand Years“ von Christina Perry führte der Vater der Braut seine Tochter in das Trauzimmer und übergab sie ihrem zukünftigen Ehemann. Für den Bräutigam und alle Anwesenden ein sehr emotionaler und schöner Moment. Der Bräutigam sah seine Braut hier zum ersten Mal im weißen Brautkleid. Und die Tränen flossen ...

In seiner Rede ging Heindl auf die die fünf Säulen einer innigen Liebe ein und sprach vom gegenseitigen Respekt, von der Liebe und dem Vertrauen.

Das Paar wohnt weiterhin, zur Freude der Gemeinde, in Seugast. Bleibt uns zu wünschen, dass das Brautpaar immer unter einem guten Stern steht und die schönen Eindrücke dieses Tages unvergessen bleiben.

Text und Bild: Max Heindl