Titel Logo
Germaringer Gemeindeblatt
Ausgabe 12/2019
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Christuskirche in Neugablonz

„Ausgefallener Gottesdienst“ zum Thema „Wer anderen eine Grube gräbt“

Die Christuskirche in Neugablonz (Falkenstraße 18) lädt am Sonntag, 23. Juni ein zum „Ausgefallenen Gottesdienst“. Der Gottesdienst mit dem Thema „Wer anderen eine Grube gräbt“ beginnt um 17 Uhr und richtet sich an alle, die an einem Gottesdienst jenseits des traditionellen Gewandes interessiert sind. Der Gottesdienst wird gestaltet von Christiane und Wilfried Knorr und Hildegard Steiner.

Meditationsnacht in der Christuskirche

Am Dienstag, 25. Juni, findet in der Christuskirche (Falkenstraße 16) eine Meditationsnacht von 19 bis ca. 22 Uhr (mit Pause) statt. Pfarrer Sebastian Stahl führt in verschiedene Formen der Meditation und Kontemplation ein, die alle in die friedvolle Tiefe menschlichen Seins führen. Die Meditationsnacht richtet sich gleichermaßen an unerfahrene, neugierige und bereits lange Zeit Meditierende. Bequeme Kleidung ist sinnvoll. Wer möchte, kann auch ein Meditationskissen oder –bänkchen mitbringen.

Die Meditationsnacht ist offen für alle, eine Anmeldung ist nicht notwendig.