Titel Logo
Germaringer Gemeindeblatt
Ausgabe 18/2019
Amtliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihren Wasserverbrauch!

Alljährlich kommt für den ein oder anderen mit Zustellung des Wassergebührenbescheides das böse Erwachen: der Verbrauch ist weit höher als gewöhnlich, weil z.B. das Überdruckventil der Heizung ausgelöst hat oder durch einen anderen Defekt erhebliche Mengen Wasser zusätzlich verbraucht und damit auch in den Kanal eingeleitet wurden.

Grundsätzlich fallen für diesen Mehrverbrauch Wasser- und Kanalgebühren an, da das Wasser zum einen der Wasserversorgung entnommen und – wenn auch unverschmutzt – in die Kanalisation eingeleitet wird. Die Gemeinde muss auch für unverschmutztes Abwasser entsprechende Gebühren an die Kläranlage entrichten. In Ihrem eigenen Interesse empfehlen wir eine regelmäßige Kontrolle des Verbrauches anhand des Wasserzählers.

Gemeinde Germaringen