Titel Logo
Germaringer Gemeindeblatt
Ausgabe 8/2019
Amtliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Liebe Germaringer Bürgerinnen und Bürger,

Kommune

blickt man auf politischer Ebene wenige Monate zurück waren viele Menschen erleichtert, dass es nach den Landtagswahlen am 14.10.2018 sehr schnell zu einer Einigung in der Regierungsbildung gekommen ist.

Durch die schnelle Einigung sollte es möglich sein, wichtige Entscheidungen voranzubringen. Betrachtet man die Steuereinnahmen in Bayern, sollte doch genügend Geld vorhanden sein, um auch bei Vorhaben im öffentlichen Bereich Finanzmittel und entsprechende Förderungen bereit zu stellen.

Vor gut einem Jahr habe ich Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, auch über die geplanten Maßnahmen bezüglich der Generalsanierung der Mittelschule in Germaringen informiert. Während für Digitalisierung viel Geld für Hardware ausgegeben wird, gibt es für die Anwendung keinerlei Konzept. In einem Gespräch im September 2018 wurde dem Schulverband von Seiten der Regierung von Schwaben zugesagt, dass man mit dem Förderbescheid, der Grundlage für die Ausschreibungen und die Auftragsvergabe der Firmen ist, bis spätestens Anfang April 2019 rechnen kann. Bis heute hat der Bayerische Landtag den Haushalt noch nicht beschlossen. Die Auswirkungen sind auch in Germaringen spürbar. Die Regierung von Schwaben kann keine Förderbescheide ausstellen kann. Von Seiten der Schulleitung und des Schulverbandes wurde im Vorfeld alles unternommen, um die Sanierung bestmöglichst zu organisieren. Aktuell werden auf politischer Ebene große Anstrengungen unternommen, um hier so schnell wie möglich Lösungen zu finden. Ich freue mich über volle Auftragsbücher bei den Firmen und Handwerksbetrieben. Hoffentlich gelingt es, vor allem örtliche Unternehmen für die Maßnahmen an der Mittelschule zu finden.

Bürgerversammlungen 2019

Ich bedanke mich bei Ihnen über die zahlreiche Beteiligung an den jeweiligen Bürgerversammlungen. Die fünf Veranstaltungen waren mit rund 250 Personen sehr gut besucht. Bürgerversammlungen sind für mich wichtig, um mit Ihnen direkt in Kontakt

treten zu können und die Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, versprochene Bürgernähe aktiv zu leben. Ich bin gerne für Sie da!

Ihnen allen wünsche ich frohe Ostertage und allen Schülerinnen und Schülern tolle erholsame Ferien.

Herzlichst

Ihr

Helmut Bucher

Erster Bürgermeister

Gemeinde Germaringen