Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 24/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Pfarreiengemeinschaft Dietkirch

St. Johannes Baptist Dietkirch, St. Martin Döpshofen, St. Georg Margertshausen

St. Nikolaus Kutzenhausen, St. Laurentius Agawang, St. Ursula Rommelsried

St. Fridolin Ustersbach, St. Vitus Mödishofen

vom 13.06.2020 - 21.06.2020 KW 25

Mit einem behutsamen weiteren Schritt wird das gottesdienstliche Angebot ab 15. Juni bis auf weiteres in der Pfarreiengemeinschaft erweitert:

  • Sonntags werden (inklusive Vorabend) in der Regel vier statt bisher zwei Eucharistiefeiern angeboten (je zwei am Vorabend und Vormittag)

  • Es können insbesondere werktags nichteucharistische Gottesdienste gefeiert werden (z. B. Rosenkranz, Andacht …); dafür bedarf es keiner vorherigen Anmeldung, jedoch einer namentlichen Erfassung vor Ort

Sonntag, 14.06., 11. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Urlaub GR Kögel-Schütz v. 08.06.-14.06.2020

Dietkirch 10:00 Uhr Eucharistiefeier

Kutzenhausen 10:00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 16.06.

Agawang 8:00 Uhr Rosenkranz

Ustersbach 18:30 Uhr Rosenkranz an der Grotte (bei guter Witterung)

Donnerstag, 18.06.

Margertshausen 8:30 Uhr Rosenkranz/Andacht

Freitag, 19.06.

Agawang 19:00 Uhr Rosenkranz

Samstag, 20.06.

Buch 19:00 Uhr Andacht zum Patrozinium St. Albanus mit Eucharistischem Segen (bei guter Witterung)

Rommelsried 18:30 Uhr Rosenkranz

19:00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

Sonntag, 21.06. 12. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Dietkirch 10:00 Uhr Festgottesdienst zum Patrozinium St. Peter u. Paul Wollishausen (ausnahmsweise aus Platzgründen in der Pfarrkirche Dietkirch)

Margertshausen 18:00 Uhr Andacht

Ustersbach 10:00 Uhr Eucharistiefeier an der Grotte (bei guter Witterung).

Bitte melden Sie für Sonntage alle Besucher namentlich an, da die diözesanen Vorgaben nur eine begrenzte Teilnehmerzahl erlauben:

Im Zentralen Pfarrbüro entweder per Telefon (0 82 38 23 52 – auch Anrufbeantworter) oder E-Mail (pg.dietkirch@bistum-augsburg.de). Im Nebenbüro (0 82 36 24 20 Dienstag 16-19 Uhr).

Bitte kommen Sie nur, wenn Sie von uns eine Zusage erhalten haben.

Bitte halten Sie weiterhin die allgemein gültigen Hygienevorschriften ein, tragen Sie Mund- / Nasenschutz, reinigen Sie die Hände vor dem Kirchgang und wahren Sie die Abstände.