Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 24/2020
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Pfarreiengemeinschaft Dietkirch - Gottesdienstordnung

St. Johannes Baptist Dietkirch, St. Martin Döpshofen, St. Georg Margertshausen

St. Nikolaus Kutzenhausen, St. Laurentius Agawang, St. Ursula Rommelsried

St. Fridolin Ustersbach, St. Vitus Mödishofen

vom 13.06.2020 - 21.06.2020 KW 25

Mit einem behutsamen weiteren Schritt wird das gottesdienstliche Angebot ab 15. Juni bis auf weiteres in der Pfarreiengemeinschaft erweitert:

  • Sonntags werden (inklusive Vorabend) in der Regel vier statt bisher zwei Eucharistiefeiern angeboten (je zwei am Vorabend und Vormittag)
  • Es können insbesondere werktags nichteucharistische Gottesdienste gefeiert werden (z. B. Rosenkranz, Andacht …); dafür bedarf es keiner vorherigen Anmeldung, jedoch einer namentlichen Erfassung vor Ort

Sonntag, 14.06. 11. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Urlaub GR Kögel-Schütz v. 08.06.-14.06.2020

Dietkirch 10:00 Uhr Eucharistiefeier

Kutzenhausen 10:00 Uhr Eucharistiefeier

Dienstag, 16.06.

Agawang 8:00 Uhr Rosenkranz

Ustersbach 18:30 Uhr Rosenkranz an der Grotte (bei guter Witterung)

Donnerstag, 18.06.

Margertshausen 8:30 Uhr Rosenkranz/Andacht

Freitag, 19.06.

Agawang 19:00 Uhr Rosenkranz

Samstag, 20.06.

Buch 19:00 Uhr Andacht zum Patrozinium St. Albanus mit Eucharistischem Segen (bei guter Witterung)

Rommelsried 19:00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

Sonntag, 21.06. 12. SONNTAG IM JAHRESKREIS

Dietkirch 10:00 Uhr Festgottesdienst zum Patrozinium St. Peter u. Paul Wollishausen (ausnahmsweise aus Platzgründen in der Pfarrkirche Dietkirch)

Margertshausen 18:00 Uhr Andacht

Ustersbach 10:00 Uhr Eucharistiefeier an der Grotte (bei guter Witterung).

Bitte melden Sie für Sonntage alle Besucher namentlich an, da die diözesanen Vorgaben nur eine begrenzte Teilnehmerzahl erlauben:

Im Zentralen Pfarrbüro entweder per Telefon (0 82 38 23 52 – auch Anrufbeantworter) oder E-Mail (pg.dietkirch@bistum-augsburg.de). Im Nebenbüro (0 82 36 24 20 Dienstag 16-19 Uhr).

Bitte kommen Sie nur, wenn Sie von uns eine Zusage erhalten haben.

Bitte halten Sie weiterhin die allgemein gültigen Hygienevorschriften ein, tragen Sie Mund-/Nasenschutz, reinigen Sie die Hände vor dem Kirchgang und wahren Sie die Abstände.