Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 25/2018
Amtliche Bekanntmachungen 185
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Ferienprogramm Gessertshausen 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

zum Ferienprogramm 2018 der Gemeinde Gessertshausen kann man sich auch in diesem Jahr wieder online anmelden unter

www.unser-ferienprogramm.de/gessertshausen

Für die Anmeldung habt ihr dann ganze 8 Tage lang Zeit (vom 02.07 bis 09.07.2017), außerdem könnt ihr angeben ob ihr mit Geschwistern und/oder Freunden teilnehmen wollt. Und keine Angst, dass jemand zu „spät“ kommt - wer zu welchem Programmpunkt angemeldet ist entscheidet nämlich nach Anmeldeschluss das Losverfahren. Im Anschluss an das Losverfahren erhaltet ihr bzw. Eure Eltern eine E-Mail bei welchen Programmen ihr fest dabei, bzw. auf der Warteliste seid. Die Bezahlung erfolgt unkompliziert über SEPA-Lastschrifteinzug. Ab dem 11.07.2018 könnt ihr euch dann für freie Kursplätze nachmelden. Auch alle Nicht-Gessertshauser haben ab diesem Zeitpunkt die Möglichkeit sich anzumelden.

Programmhefte

Selbstverständlich werden die Programmhefte auch weiterhin in ausgedruckter Form ausgegeben, die Verteilung wird in den nächsten Tagen an alle Grundschüler aus Gessertshausen über die Schule erfolgen. Alle anderen Interessierten können die Programmhefte im Rathaus Gessertshausen, Wagner-Markt Deubach, Bäckerei Schnell Margertshausen, Metzgerei Dichtl, Welzhofer Mühle oder in der Raiffeisenbank Gessertshausen in der nächsten Woche abholen. Ebenso kann das Programm online ab dem 25.06.2018 angesehen werden.

Erweiterung des Teams

Die Tätigkeiten, die hinter so einem Programm stecken, sind nicht zu unterschätzen. Zur Verstärkung unseres Teams ist neben Bärbel Schmid (re.) und Bianca Berchtenbreiter (li.) ab sofort auch Sandra Harmert (Mitte) aus Deubach mit an Bord. Einigen schon bekannt, vom alljährlich

angebotenen Töpferprogramm.

Wir wünschen Euch nun eine schöne Sommerzeit!

Team des Ferienprogramms 2018

Für Rückfragen stehen wir zur Verfügung unter: ferien-gessertshausen@web.de

TEILNAHMEBEDINGUNGEN Ferienprogramm:

Allgemeine Informationen zur Anmeldung

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt online über die Website

www.unser-ferienprogramm.de/gessertshausen

Dort müssen Sie sich einmalig registrieren. Die Registrierung und Speicherung Ihrer Daten gilt nur für das Jahr 2018 und wird im Anschluss

wieder gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite. Sollte für Sie eine digitale Anmeldung nicht

möglich sein, dann melden Sie sich bitte beim Team des Ferienprogramms.

Informationen zur Bezahlung

Die Gebühren werden per SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen. Wenn Ihr Kind zu mehreren Kursen angemeldet ist, wird der Gesamtbetrag mit

dem Betreff „Ferienprogramm 2018“ abgebucht, ebenso wird ein Gesamtbetrag abgebucht falls Sie mehrere Kinder/Geschwister zur gleichen Registrierung/Kontoverbindung angemeldet haben. Bitte achten Sie darauf, dass die Kontodaten stimmen und das Konto gedeckt ist, ansonsten erfolgt eine kostenpflichtige Rücklastschrift. Das Abbuchungsdatum der Kursgebühren ist der 16.07.2018.

Abmeldungen

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtantreten eines Kurses die Gebühren von 3 € oder weniger nicht rückerstattet werden können. Bei Kursen über

3 € Gebühr erfolgt eine Erstattung nur, wenn der Kurs aus der Warteliste nachbesetzt werden kann.

Bitte denken Sie daran, Ihr/e Kind/er bei Krankheit oder Verhinderung rechtzeitig bei Bärbel Schmid (Tel. 9676666), Bianca Berchtenbreiter (Tel.

958310) oder Sandra Harmert (Tel. 963619) - Nachricht auf dem Anrufbeantworter ist ausreichend - abzumelden, damit der freigehaltene Platz einem anderen Kind zur Verfügung gestellt werden kann.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Kinder der Gemeinde Gessertshausen sowie alle Kindergarten- und Grundschulkinder von

Gessertshausen. Bitte achten Sie bei der Kursanmeldung auf die Altersangaben - sie sind verbindlich. Geben Sie bitte unbedingt an, ob Ihr Kind an Allergien leidet, Medikamente einnehmen muss. Die gesetzlichen Vertreter erklären sich bei Krankheit oder Unfällen mit einer ärztlichen Behandlung der Teilnehmerin / des Teilnehmers einverstanden.

Versicherung

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Ferienprogramms sind unfall- und haftpflichtversichert. Für alle durch die Teilnehmerin /den Teilnehmer mutwillig verursachten Sach- und Personenschäden haftet sie / er bzw. deren / dessen Erziehungsberechtigter selbst. Es kann keine Haftung übernommen werden, wenn sich Ihr Kind den Anordnungen des Kursleiters widersetzt oder sich selbständig entfernt.

Aufsichtspflicht

Bitte weisen Sie Ihre Kinder an, den Anordnungen des Betreuungspersonals Folge zu leisten. Das Team behält sich vor, Kinder, die bei den Veranstaltungen mutwillig stören, auszuschließen. Bitte beachten Sie, dass mit Kursende die Aufsichtspflicht der Kursleitung endet, klären Sie bitte mit Ihrem Kind verbindlich ab, ob und von wem es abgeholt wird.

Ausrüstung

Achten Sie bitte auf geeignete Kleidung, die bei Bastelkursen schmutzig werden darf, sowie auf Sonnenschutz (Hut, Sonnencreme etc.). Bei Fahrten mit Pkws müssen Kinder Sitzerhöhungen selbst mitbringen. Bei vielen Kursen müssen weitere Dinge mitgebracht werden. Achten Sie bitte auf die Kursbeschreibungen.

Hinweis

Die Gemeinde behält sich vor, das Programm aus Witterungsgründen, krankheitsbedingten Ausfällen der Kursleitung oder aus anderen, nicht

vorhersehbaren Gründen kurzfristig zu ändern, abzusagen oder abzubrechen!

Einverständniserklärung

Sie erklären sich mit der Anmeldung damit einverstanden, dass ggf. Fotos Ihres Kindes vom Ferienprogramm für Homepage, Gemeindeblatt,

Presse oder andere Veröffentlichungen verwendet werden dürfen.