Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 25/2020
Gessertshausen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

SSV Margertshausen 1924 e.V.

Vorstandschaft

Ab 14.6. sind unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsvorschriften auch wieder indoor-Sportarten möglich. Die Schwarzachhalle ist, sofern es seitens der Bayerischen Staatsregierung zu keiner Verschärfung der Regeln kommt, für den Vereinssport wieder geöffnet.

Abt. Turnen:

Kurs Aerobic-Bodystiling-Problemzonen

Liebe Kursteilnehmerinnen,

ab Mi. 17.07.2020 können wir in der Schwarzachhalle von 19.15 bis 20.15 Uhr den Frühjahrs-Sommer-Kurs fortsetzen.

Bitte bereits entspr. gekleidet in den Kurs kommen. Umkleiden und Duschen stehen nicht zur Verfügung.

Eigene Matten mitbringen!

Beim Betreten und Verlassen der Halle ist ein MNS zu tragen und auf die Einhaltung des Mindestabstandes ist zu achten. Der MNS kann, muss aber nicht während der Übungen abgenommen werden.Wenn Sie den Kursraum verlassen, (Toilettengang) ist der MNS zu benutzen.

Vor Kursbeginn werden Teilnehmerlisten erstellt.

Alle TN, die bereits eine Semesterkarte besitzen, nehmen weiter am Kursprogramm teil. Neue Semesterkarten können leider erst ab Herbst wieder ausgestellt werden.

Bitte kommen Sie rechtzeitig, damit wir die TN-Listen erstellen und dann pünktlich den Kurs beginnen können.

Das Frühjahr-Sommer-Sem. endet mit Mi. 22.07.2020.

Badminton

Auch Badminton beginnt mit dem Neustart.

Kursbeginn: Die. 16.6. ab 19.00 Uhr in der Schwarzachhalle.

Es gelten auch hier die Hygiene- und Abstandsregeln.

Keine Doppel-, nur Einzelspiele.

Keine Benutzung der Umkleiden und Duschen. Bitte bereits in Sportkleidung ankommen.

Bei Eintritt und Verlassen der Halle ist ein MNS nötig.

Kontaktaufnahme mit Übungsleiterin Claudia Maiss

Damengymnastik Döpshofen

Hier ist Walking im Freien vorgesehen. Wegen Gymnastik in der Halle bitte Kontakt mit Claudia Maiss aufnehmen.

Eltern-Kind-Turnen

Da es für Kleinkinder von 3-5 Jahren schwierig ist, den Abstand einzuhalten, ist noch nicht geklärt, ob unter diesen Voraussetzungen ein Neustart möglich ist. Ob Übungen mit Kleingruppen möglich sind, wird geprüft. Hier bitte mit den Übungsleiterinnen Anna Förg, Sandra Egge und Christa Selig Kontakt aufnehmen!