Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 34/2020
Amtliche Bekanntmachungen 185
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bürgerstiftung Gessertshausen erhält eine 5000 Euro Spende

Gessertshausens Bürgermeister Jürgen Mögele (Dritter von links) freut sich über die 5000-Euro-Spende für die Bürgerstiftung seiner Gemeinde, die ihm Günter Hartländer, Peter Mayr und Helmuth Lindner (von links) von der Kreissparkasse Augsburg überreichten.

von der Kreissparkasse Augsburg

Im Rahmen einer Sitzung der Bürgerstiftungsräte überreicht die Kreissparkasse Augsburg der Bürgerstiftung Gessertshausen eine Spende in Höhe von 5000 Euro.

Das Finanzinstitut fühlt sich auch im 165. Jahr seines Bestehens dem Gemeinwohl verpflichtet und wird damit seiner gesellschaftlichen Verantwortung in der Region Augsburg gerecht. Deshalb spendet die Kreissparkasse jährlich eine sechsstellige Summe für Jugend, Kultur, Sport, Umwelt und Soziales.

Mit der Spende für ihre Bürgerstiftung fördert die Gemeinde Gessertshausen künftig Projekte, die Familien, Kinder, Senioren und gesellschaftliche Vorhaben unterstützen, im Interesse der Gemeinde und ihrer Bürger.

„In diesem Fall soll das Geld in ein Projekt fließen, das mehreren Ortsvereinen zugutekommt,“ sagt Bürgermeister Jürgen Mögele.

Helmuth Lindner vom Stiftungsmanagement der Kreissparkasse: „Eine lebendige Stiftungskultur stärkt die Kommune und damit die Lebensqualität aller Bürgerinnen und Bürger in Gessertshausen. Davon profitieren die Region und auch die Kreissparkasse“, so Helmuth Lindner.