Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 36/2018
Gessertshausen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Niederlage

Beide Mannschaften begannen nervös und agierten in der Anfangsviertelstunde sehr hektisch. Nachdem die Gäste per Foulelfmeter in Führung gingen, übernahm der FSV zunehmend die Kontrolle über das Spiel. Der SVG hatte trotzdem eine sehr gute Chance auf den Ausgleich, die der Torhüter der Gäste jedoch stark entschärfte. Im direkten Gegenzug konnte Großaitingen die Führung ausbauen. Auch in Halbzeit zwei blieb die Heimelf blass. Zudem machte sich der SVG das Leben durch unnötige individuelle Fehler schwer. Am Ende siegten die Gäste hochverdient und dank sehr effizienter Chancenausbeute mit 0:5.

Aufstellung:

Julian Freuer, Dominik Hefele (53. Sebastian Paulus), Patrick Däubler (71. Julian Müller), Maximilian Gastel, Alexander Geh, Moritz Kugelmann, Florian Frühtrunk, Johannes Hafner (30. Gernot Forstner), Jan Rung, Florian Paulus, Luca-Matteo Pachinger

Tore: 0:1 Numan Bilgin (17.), 0:2 Manuel Hampp (30.), 0:3 Mark-André Wimmer (69.), 0:4 Daniel Schmidtner (78.), 0:5 Mark-André Wimmer (85.)

Die nächsten Spiele:

09.09.18 - 15:00 Uhr - TSV Ustersbach vs. SVG

16.09.18 - 15:00 Uhr - SVG vs. SpVgg Lagerlechfeld