Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 50/2019
Gessertshausen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Schützengesellschaft 1880 Gessertshausen e.V.

Bereits zum 5. Mal fand am 30.11.2019 unser Partnerschießen statt, an dem wieder erfreulich viele Duos teilnahmen. 15 Paare, die immer aus einem Vereins- und einem Gastschütze bestehen müssen, traten zum Wettbewerb an und kämpften um die begehrten Medaillen. Durchsetzen konnte sich am Ende unser Nachwuchstalent Floris Wagner mit Partnerin Melanie (374 Ringe). Auf Platz zwei schafften es Lea Lederle und Julian (371 Ringe) vor Manuel Kuhn, der mit dem bereits wettkampferfahrenen Enzo den dritten Platz erreichte (369 Ringe).

Wie im Vorjahr wurden auch die besten Jugendmannschaften (U16) geehrt. Hier gewann Maria Steinmetz mit Antonia (326) vor Patrick Gessler mit Oliver (268). Das Podium komplettierten Lars Kolter und Matthias, die mir 244 Ringen dritter wurden.

Nach einigen Jahren ist festzustellen, dass manche Gastschützen bereits zum festen Bestandteil des Wettbewerbs geworden sind. So treffen sich an diesem Abend viele Bekannte, um zu schießen, zu essen, zu reden und auch einfach nur um einen gemütlichen Abend im Schützenheim zu verbringen.

Für alle, die nicht bis zum nächsten Partnerschießen warten wollen, gibt es hier die herzliche Einladung einfach an jedem gewöhnlichen Freitagabend zu unserem Training ab 18:00 (Jugend) bzw. 20:00 vorbeizuschauen.

Vielen Dank allen tatkräftigen Unterstützern, besonders dem Trainerteam, das wie immer die guten Leistungen erst möglich machen.