Titel Logo
Über den Zaun
Ausgabe 6/2021
Gemeinde Kutzenhausen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

FFP2-Masken kommen mit der Post

Landratsamt Augsburg stellt Masken-Verteilung für Bedürftige und pflegende Angehörige um

Das Angebot für Bedürftige und pflegende Angehörige, kostenfreie FFP2- bzw. gleichwertige Masken über die Wohnortgemeinde zu erhalten, hat bislang nur einen sehr kleinen Teil der Zielgruppe erreicht. „Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, den bedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landkreis, die ihnen zustehenden fünf FFP2-Masken nun in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Augsburg-Land und dem Bezirk Schwaben postalisch zukommen zu lassen“, erklärt Landrat Martin Sailer. Pflegende Angehörige, die unter Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen einen Anspruch auf drei FFP2-Masken haben, können sich über die E-Mail-Adresse info.corona@LRA-a.bayern.de direkt an das Landratsamt wenden und bekommen ihre Masken im Nachgang ebenfalls postalisch zugesandt. „Da FFP2-Masken sowohl ihrem Träger als auch den umgebenden Personen einen weit größeren Schutz bieten als viele andere Mund- und Nasenbedeckungen, ist es mir ein besonderes Anliegen, dass die Masken möglichst viele Bürgerinnen und Bürger erreichen“, so Sailer weiter. Die bereits an die Stadt- und Gemeindeverwaltungen ausgegebenen und noch nicht abgeholten Masken werden hingegen in den kommenden Tagen wieder abgeholt.