Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 20/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wahlaufruf und Übersicht

Am 26. Mai 2019 sind die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hirschhorn aufgerufen, ihre Stimme zur Wahl des Europäischen Parlaments abzugeben. Über Mangel an Auswahl können sich die Wahlberechtigten nicht beklagen, denn es werden 40 Parteien an den Wahlen zum Europäischen Parlament teilnehmen.

Mit dabei sind nicht nur die bekannten „großen“ Parteien, sondern auch viele, die sich an weltanschaulichen Fragen orientieren oder sich für spezielle Ziele einsetzen und damit das politische Spektrum bei der Europawahl erweitern. Die Wählerinnen und Wähler haben also die sprichwörtliche Qual der Wahl, denn sie dürfen bei der Europawahl nur eine Stimme vergeben.

Auf dem Stimmzettel erscheinen die 40 Wahlvorschläge in der nachstehenden Reihenfolge:

Die Wahllokale schließen bei der Europawahl um 18 Uhr, danach beginnt unmittelbar die Stimmenauszählung.

Bürgermeister Oliver Berthold hofft, dass viele Menschen von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und die Chance nutzen, den Kurs der Europäischen Union für die kommenden fünf Jahre mitzubestimmen.