Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 25/2021
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Nacht- und Sonntagsarbeit durch die Bahn

Im Rahmen des Bauvorhabens zwischen den Streckenabschnitten Neckargemünd und Eberbach, führt die DB Netz AG vom 30. Juni bis 28. Juli unaufschiebbare Arbeiten durch.

Die Maßnahmen der Gleiserneuerung und der Schotterreinigung sind zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erforderlich und können aufgrund der gegebenen betrieblichen Voraussetzungen (Erfordernis der Einhaltung des Fahrplanes) nur in den nachfolgend angegebenen Tageszeiten bzw. an Sonn- und Feiertagen durchgeführt werden.

Wegen dem Einsatz von Großmaschinen kann es nachts zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr zu Lärmbelästigungen kommen. Die DB Netz AG oder die von ihr beauftragten Kräfte werden sich so verhalten, dass schädliche Umwelteinwirkungen vermieden werden, soweit dies nach den Umständen des Einzelfalles möglich und zumutbar ist.

Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis!