Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 26/2020
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Information für alle Grundstückseigentümer

Am 28.05.2020 wurde die vierte Änderungssatzung zur Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grund- und Gewerbesteuer (Hebesatzsatzung) beschlossen.

Diese Änderung enthält eine rückwirkende Erhöhung der Grundsteuer B um 100 Hebesatzpunkte. Der Hebesatz für die Grundsteuer B wurde also rückwirkend zum 01.01.2020 von 600 v.H. auf 700 v. H. erhöht. Alle anderen Gebührensätze der Hebesatzung bleiben unverändert.

Den Grundstückseigentümern gehen die Änderungsbescheide in der zweiten Jahreshälfte per Post zu.