Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 4/2020
Titelseite
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
-

Karmel-Abend „Der heitere Beethoven“

Genau richtig für den Anfang eines Beethoven-Jahres: Ein schwungvolles Konzert, das Beethoven mal von einer ganz anderen Seite zeigt. Neben dem kraftvollen und virtuosen Komponisten, präsentiert sich Beethoven mit einigen seiner Werke von seiner ganz menschlichen Seite. Diese Musik ist voller Humor und Leichtigkeit oder manchmal auch Sarkasmus.

Dass diese Musik mit Klavier und Horn umgesetzt wird, unterstreicht die unkonventionelle, freche und launenhafte Stimmung. Das Klangbild beider Instrumente ist spannungsreich, es heißt, das Horn erdet das Klavier und malt dennoch die kuriosen Facetten virtuos aus. Beethoven selbst soll nur ein Stück eigens für dieses Instrumentenduo verfasst haben. Es spielen Bernhard Noll, Klavier und Paul Landsiedel, Horn.

Der Kapitelsaal im Hirschhorner Kloster verleiht diesem Abend ein besonderes Ambiente. Die warme, fast heimelige Atmosphäre und die besondere Akustik des historisch bedeutsamen Raumes machen dieses Konzert zu einem besonderen Erlebnis. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.