Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 50/2021
Aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Brennholzverkauf

Aufgrund kartellrechtlicher Vorgaben wurde der komplette Holzverkauf von der Kommunalwaldbetreuung entkoppelt. Dies betrifft auch den Brennholzverkauf aus dem Kommunalwald, welcher bislang über die Revierförstereien abgewickelt wurde. An dieser Stelle möchten wir uns für die bisher geleistete Arbeit und das Engagement bei den Revierförstern herzlich bedanken.

Für die Kommune stellt diese Umstellung eine Heraufforderung dar, da jetzt auf der Fläche kein direkter Ansprechpartner vorhanden ist.

Der Forstzweckverband Hessischer Odenwald wurde gegründet, um den Holzverkauf in den 17 Kommunalwäldern mit einer Fläche von über 10.000 Hektar zu organisieren. Der Brennholzverkauf wird zukünftig ebenfalls über den Zweckverband abgewickelt. Die Abwicklung musste hierfür neu geregelt werden. Eine persönliche Beratung oder Einweisung vor Ort kann nicht angeboten werden.

Durch diese Veränderungen ergeben sich für die Brennholzkunden der Kommune folgende Neuerungen: Eine Brennholzbestellung kann nur mit dem entsprechenden Bestellschein abgewickelt werden. Der Bestellschein steht online unter www.forst-odenwald.de zur Verfügung oder ist im Rathaus Hirschhorn als Ausdruck erhältlich.