Titel Logo
Hirschhorner Stadtanzeiger
Ausgabe 9/2018
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Defibrillator für die Sporthalle - Aufruf

Jährlich sterben in Deutschland mehr als 100.000 Menschen am plötzlichen Herztod, die sind 12 x mehr Menschen als im Straßenverkehr tödlich verunglücken. Im Notfall zählt jede Minute!

Im Kampf gegen den Herztod stellt die Stadt Hirschhorn in Zusammenarbeit mit der Firma ToMa in der Turnhalle in der Jahnstraße 10 in Hirschhorn eine Lebensrettungstafel mit einem Laiendefibrillator auf. Die hochwertigen Defibrillatoren aus dem Hause Philips werden speziell für den medizinischen Laien entwickelt. Mit Hilfe einer präzisen Sprachanweisung durch das Gerät kann jeder das Leben von Mitmenschen retten, bei denen plötzlich Herz- und Kreislaufversagen auftreten.

Diese Installation wird finanziert über die auf der Lebensrettungstafel angebrachte Werbung. Durch die Werbeflächen treten die beteiligten Firmen öffentlich in Erscheinung und werden zudem mit sozialem Engagement in Verbindung gebracht.

Helfen auch SIE mit und zeigen Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen! Unterstützen sie dieses Projekt mit ihrer Präsentation auf der dazugehörigen Lebensrettungstafel. Profitieren sie gleichzeitig von einer enormen Imagesteigerung ihres Unternehmens.

In den nächsten Wochen wird Herr Thomas Bernhart von der Firma ToMa in Hirschhorn und Umgebung für dieses Projekt unterwegs sein und sie direkt ansprechen. Er ist für Sie unter 0621 / 1663 4975 und 0172 / 353 9275 telefonisch erreichbar.