Titel Logo
Zeilberg-Echo
Ausgabe 13/2019
Kindertagesstättennachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kinder im Kino

Für ihre „Großen“ hatten die Mitarbeiter der Kindertagesstätte am vergangenen Dienstag ein besonderes Schmankerl bereit: ein Kinobesuch im „Capitol-Theater Zeil“ stand auf dem Programm, für so manchen ein erstmaliges Ereignis ...

Grund für diesen Ausflug war die „Kita-Kino-Woche“ im Landkreis Haßberge, der zu jenen beiden in Bayern zählt, die dieses Angebot bieten. Kinobesitzer Bruno Schneyer und Filmreferent Daniel Stümpfig organisierten ein kindgerechtes Programm, das aus internationalen Kurzfilmen besteht. Zwischen den einzelnen „Streifen“ unterhielten sich die beiden Profis mit den jungen Zuschauern und ermunterten sie, zu Inhalt und Gestaltung Stellung zu nehmen.

Um Einblick in die Welt der Filmvorführung zu bekommen, rollte Schneyer eine große Filmrolle aus, die sich durch die Zuschauerreihen „schlängelte“. Ein solches kleines, nostalgisches Filmmaterial durften die Kinder auch als Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen. Die Palette der Kurzfilme war für die Kinder gut ausgewählt und trug Titel wie „Die kleinen Füchse“, „Der kleine Vogel und das Eichhörnchen“, „Murmeln“ oder „Im Käfig“.

Mit neuen Eindrücken erfüllt fuhren die Kinder wieder mit dem Bus nach Maroldsweisach zurück, wobei während der Fahrt noch ausgiebig über das Erlebnis Kino gesprochen wurde.

Jens Fertinger