Titel Logo
29 Artikel in dieser Ausgabe
Mitteleschenbach

Weihnachts- und Neujahrsgruß des Ersten Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in wenigen Tagen werden wir das Weihnachtsfest feiern und im Kreise der Familien einige festliche und ruhige Tage verbringen. Zum Jahresende blicken wir zurück auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr 2019. Nach 10 Jahren des beständigen Wirtschaftsaufschwungs, von Vollbeschäftigung, einem bisher nicht gekannten Wohlstandsniveau und jährlich neuer Rekordsteuereinnahmen zeichnet sich in Wirtschaftskreisen inzwischen ein deutlicher Umschwung ab. Ungeachtet …
Mitteleschenbach

Danke für den gelungenen Weihnachtsmarkt

Eine tolle Einstimmung auf die Adventszeit bot am 1. Advent, rund um das Rathaus, unser kleiner aber feiner Weihnachtsmarkt. Es war der 20. Weihnachtsmarkt in Mitteleschenbach. Eine angenehme Stimmung, sehr guter Besuch und die verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten prägten das Marktgeschehen. Alle Teilnehmer gaben sich größte Mühe und konnten wieder einen attraktiven Weihnachtsmarkt präsentieren. Ein herzlicher Dank gilt allen, die mit ihren Ständen am Markt beteiligt waren und mit …

Neue Spiellandschaften im Kinderhaus

Mitteleschenbach

Neue Spiellandschaften im Kinderhaus

Kurz vor Weihnachten erhielten die Käfer- und die Bienengruppe im Kinderhaus jeweils eine neue Spiellandschaft. Nachdem die Mäusegruppe im Obergeschoss bereits seit dem letzten Umbau mit einer tollen Spiellandschaft ausgestattet ist, wurden nun zur Freude der Kinder in zwei weiteren Gruppenräumen entsprechend …
Kurz vor Weihnachten erhielten die Käfer- und die Bienengruppe im Kinderhaus jeweils eine neue Spiellandschaft. Nachdem die Mäusegruppe im Obergeschoss bereits seit dem letzten Umbau mit einer tollen Spiellandschaft ausgestattet ist, wurden nun zur Freude der Kinder in zwei weiteren Gruppenräumen entsprechend …
Mitteleschenbach

Dank an die Spender der Weihnachtsbäume

Die Gemeinde dankt den Spendern der schönen Weihnachtsbäume am Dorfplatz und am Soldatenehrenmal (Familien Hollmann, Schloßbuck und Arnold, Sonnenstraße).
Mitteleschenbach

Auflösung des Gewässerzweckverbandes Wörnitz-Altmühl

Die Gemeinde Mitteleschenbach war bisher Mitglied des Gewässerzweckverbandes Wörnitz-Altmühl. Dieser hatte die gemeindliche Aufgabe der Unterhaltung von Gewässern III. Ordnung übernommen. Gegründet wurde dieser Zweckverband in den 80’er Jahren, um gemeindeübergreifend, unterstützt mit staatlichen Fördermitteln, die gemeindlichen Gewässer (i.d.R. die Bachläufe) zu unterhalten. Nachdem es seit Jahren keine entsprechenden öffentlichen Fördermittel mehr gab, …
Mitteleschenbach

Gemeinde sucht Grundstücke zum Kauf

Die Gemeinde Mitteleschenbach sucht landwirtschaftliche Grundstücke zum Kauf. Für die weitere Entwicklung benötigt die Gemeinde ökologische Ausgleichsflächen und Tauschflächen. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, ein Grundstück zu verkaufen, wenden Sie sich doch bitte an die Gemeinde.
Mitteleschenbach

Kleine Wiese zu verpachten

Die Gemeinde hat im Moos eine kleine Wiese mit 1.900 m² zu verpachten. Interessenten wenden sich bitte an die Gemeinde.

Versicherungskammer Bayern spendiert der Feuerwehr einen Schwimmsauger

Mitteleschenbach

Versicherungskammer Bayern spendiert der Feuerwehr einen Schwimmsauger

Die Versicherungskammer Bayern stellte den bayerischen Feuerwehren 850 Schwimmsauger zur Verfügung. Dank des Einsatzes von Willibald Beyerlein vom örtlichen Versicherungsbüro der Versicherungskammer Bayern konnte nun ein Schwimmsauger der Mitteleschenbacher Feuerwehr übergeben werden. Mit diesem Ansaugteil …
Die Versicherungskammer Bayern stellte den bayerischen Feuerwehren 850 Schwimmsauger zur Verfügung. Dank des Einsatzes von Willibald Beyerlein vom örtlichen Versicherungsbüro der Versicherungskammer Bayern konnte nun ein Schwimmsauger der Mitteleschenbacher Feuerwehr übergeben werden. Mit diesem Ansaugteil …
Mitteleschenbach

Veröffentlichung der Geburtstage und Ehejubilare

Im Mitteilungsblatt der Gemeinde Mitteleschenbach wird jeder Geburtstag ab dem 60. Lebensjahr (dann wieder ab dem 65. Geburtstag) und Ehejubilare ab der Goldenen Hochzeit veröffentlicht. Sollten Sie eine Veröffentlichung Ihres Geburtstages oder Ehejubiläums nicht wünschen, bitten wir dies in der Gemeindeverwaltung Mitteleschenbach zu melden. Diese Übermittlungssperre gilt unbefristet. Die Mitbürger, die sich bei der Gemeindeverwaltung nicht melden, werden automatisch veröffentlicht.
Mitteleschenbach

Abfallentsorgung

Gelber Sack Dienstag, 21.01.2020 Grüne Tonne Mittwoch, 08.01.2020 Restmüll Donnerstag, den 02.01.2020 Mittwoch, den 15.01.2020 Mittwoch, den 29.01.2020 Biomülltonne Freitag, den 10.01.2020 Donnerstag, den 23.01.202 Unter folgendem Internet-Link kann der persönliche Abfuhrkalender heruntergeladen werden: www.landkreis-ansbach.de/Bürgerservice/Abfall Diesen Link finden Sie auch auf der Homepage der Gemeinde Mitteleschenbach www.mitteleschenbach.de unter Rathaus - Abfallwirtschaft - Abfuhrkalender.
Mitteleschenbach

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung Mitteleschenbach Mo. - Fr. von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr Mo./Do./Fr. von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr Di. von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Mittwoch nachmittag geschlossen Im Monat Dezember sowie am 02. und 03. Januar 2020 ist die Gemeindevewaltung nur vormittags von 08.00 Uhr - 12.00 Uhr geöffnet. Bürgermeistersprechstunde: Donnerstag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr (oder nach Vereinbarung). Am Donnerstag, 02.01.2020 findet keine Bürgermeistersprechstunde statt. …
Mitteleschenbach

Annahmeschluss

für die nächste Ausgabe am Donnerstag, 23.01.2020
Mitteleschenbach

Probealarm der Sirenen mit Funksteuerung

am Samstag, den 04.01.2020 zwischen 11.05 Uhr und 11.20 Uhr.
Mitteleschenbach

Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken

Außensprechtage im Landkreis Ansbach Das Zentrum Bayern Familie und Soziales - Region Mittelfranken führt am Dienstag, den 14.01.2020 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Landratsamt Ansbach, Crailsheimstr. 1, 91522 Ansbach einen allgemeinen Außensprechtag durch. Das Amt ist zuständig für das Feststellungsverfahren nach dem Sozialgesetzbuch IX, die Gewährung von Elterngeld und Landeserziehungsgeld, die Gewährung von Blindengeld und den Vollzug des Sozialen Entschädigungsrechts …
Mitteleschenbach

Fundsachen

Zwei kleine Schlüssel (evtl. für ein Fahrradschloss/Briefkasten) wurden am Bushäuschen in der Conrad-von-Rechenberg-Straße gefunden. Die Fundsachen können in der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.
Mitteleschenbach

Apothekennotdienst

Mi. 01.01. Münster-Apotheke, Heilsbronn Sa. 04.01. Laurentius-Apotheke, Neuendettelsau So. 05.01. Löhe-Apotheke, Neuendettelsau Mo. 06.01. Neue-Apotheke, Lichtenau Sa. 11.01. Stadt-Apotheke, Windsbach So. 12.01. Münster-Apotheke, Heilsbronn Sa. 18.01. Burg-Apotheke, Lichtenau So. 19.01. Ginkgo-Apotheke, Windsbach …

Verabschiedung von Marianne Bosch

Mitteleschenbach

Verabschiedung von Marianne Bosch

Nach 26 Jahren und 6 Monaten als Reinigungskraft im Kinderhaus wurde nun Marianne Bosch verabschiedet. Frau Bosch verlässt Mitteleschenbach aus familiären Gründen und zieht zu ihrem Sohn ins Allgäu. Bürgermeister Stefan Maul, das Kinderhausteam und die Kinder dankten der "guten Fee" des Hauses, die …
Nach 26 Jahren und 6 Monaten als Reinigungskraft im Kinderhaus wurde nun Marianne Bosch verabschiedet. Frau Bosch verlässt Mitteleschenbach aus familiären Gründen und zieht zu ihrem Sohn ins Allgäu. Bürgermeister Stefan Maul, das Kinderhausteam und die Kinder dankten der "guten Fee" des Hauses, die …
Mitteleschenbach

Grundschule Mitteleschenbach

Die Adventszeit ist eine bewegte Zeit. Vielerorts übertrifft ein Weihnachtsmarkt den anderen, verschiedene Aktionen treiben uns an. So auch bei uns in der Schule. Bevor die Adventszeit überhaupt startete, machten wir uns dieses Jahr am 11. November auf, die Andacht zum Martinstag in der Kirche zusammen mit den Kindern des Kinderhauses mitzugestalten und dann als Fackelträger den Laternenumzug zu begleiten. Unsere Eltern verteilten im Anschluss daran noch warme Wiener Würstchen und Punsch. Die dabei …
Mitteleschenbach

Staatliche Schulämter im Landkreis und in der Stadt Ansbach

Einladung zur Tagung Inklusion vor Ort Inklusives Lehren und Lernen mit digitalen Medien Die Umsetzung inklusiven Unterrichts und die Digitalisierung stellen im Moment wesentliche Handlungsfelder der inneren Schulentwicklung an unseren Grund- und Mittelschulen dar. Um beiden gerecht werden zu können, müssen Schnittstellen erkannt und verantwortungsbewusst genutzt werden. Dies bildet die Grundlage für eine Weiterentwicklung des Bildungsprozesses in Bezug auf inklusiven Unterricht durch den Einsatz digitaler …
Mitteleschenbach

Informationsabende an weiterführende Schulden

Informationsabend zum Übertritt an das Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach am Donnerstag, den 16. Januar 2020, um 19.00 Uhr in der Aula.