Titel Logo
Modautal-Nachrichten
Ausgabe 3/2019
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Aktuelles von der Feuerwehr Modautal

Brand eines Carport in Neutsch

Liebe Leserinnen und Leser,

(HS) es ist wieder an der Zeit für einen Rückblick auf die Einsätze der Feuerwehr Modautal. Nachdem wir in den vergangenen Ausgaben eine Rückschau auf die Monate Juli bis Oktober gehalten haben, widmen wir uns zum Jahreswechsel den beiden letzten Monaten des Jahres 2018. Auch bei der Feuerwehr wurde es zum Jahresende hin etwas ruhiger was das Einsatzgeschehen betrifft. Doch ganz ohne Einsätze ging es auch im November und Dezember nicht für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Modautal. Aber schauen Sie selbst.

02.11.2018 – Brandau K 69, Verkehrsunfall

Ein Motorrad war auf der K 69 zwischen Beedenkirchen und Brandau gestürzt. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der gestürzte Motorradfahrer bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Durch die Feuerwehr Modautal wurden dieVerkehrsabsicherung durchgeführt und ausgelaufeneBetriebsstoffe aufgenommen.

01.12.2018 – Lützelbach, Feuermeldung

Die Feuerwehr Modautal wurde zu einer Brandstelle auf einer Waldlichtung alarmiert. Dort brannte ein Nutzfeuer, welches für Tage zuvor bei der Gemeinde angemeldet war, immer noch. Die Feuerwehr löschte die Brandstelle ab.

08.12.2018 und 09.12.2018 – Neunkirchen, Brandsicherheitsdienst Weihnachtsmarkt

Zusätzlich zu einem Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt,den die Feuerwehr betreibt, stellen die Einsatzkräfte auch noch den Brandsicherheitsdienst während des Weihnachtsmarktes Neunkirchen. Hierzu befindet sich eine Einsatzstaffel (6 Personen) im Feuerwehrhaus in Neunkirchen und besetzt für die Erstmaßnahmen das Löschfahrzeug der Feuerwehr Neunkirchen. Es waren keine besonderen Vorkommnisse zu verzeichnen.

11.12.2018 – Neutsch, Brennt Carport

Die Feuerwehr Modautal wurde zum Brand eines Carports inden Ortsteil Neutsch alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Carport im Vollbrand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Unterstützt wurden die Modautaler Wehren durch die FF Modau.

Zusätzlich zu den Einsätzen absolvierten die Mitglieder der Feuerwehr Modautal noch zahlreiche Stunden an Aus- und Fortbildung. Auf Grund der Vielzahl verzichten wir hier bewusst auf eine Aufstellung und verweisen auf unsere Homepage „www.Feuerwehr-Modautal.de“. Hier finden Sie weitere Informationen Rund um Ihre Feuerwehr.

Haben wir Ihr Interesse für die Mitarbeit bei der Feuerwehr geweckt? Auf der Homepage finden Sie auch die entsprechenden Kontaktdaten und Termine. Schauen Sie einfach mal vorbei bei Ihrer Feuerwehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihr Feedback.