Titel Logo
Gemeindenachrichten Schleching
Ausgabe 20/2018
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Zurückschneiden von Ästen, Sträuchern und Hecken an öffentlichen Straßen und Wegen

Die Wetterlage der letzten Wochen hat für ein üppiges Pflanzenwachstum gesorgt und wir müssen feststellen, dass vermehrt Äste und Sträucher in den Straßenraum ragen. Deshalb möchten wir wieder mit einer dringenden Bitte an alle Grundstückseigentümer herantreten. Überprüfen Sie alle Bäume, Hecken und Sträucher, die im Bereich einer öffentlichen Verkehrsfläche (Straßen, Wege, Plätze und auch Gehsteige!) gepflanzt sind, ob diese nicht in den Verkehrsraum hineingewachsen sind. Schneiden Sie bitte einragende bzw. überhängende Äste, Sträucher oder auch über die Grenzen hinausgewachsene Hecken dringend zurück!

Um die Verkehrssicherheit zu erhalten, müssen besonders an Abzweigungen und Kreuzungen die Sichtachsen freigeschnitten werden. Aber auch an den geraden Straßenzügen verengen hereinwachsende Äste und Sträucher die Fahrbahn und behindern oftmals die freie Sicht. Beachten Sie bitte auch, dass der Luftraum über der Straße bis zu 4 m frei sein muss, damit auch größere Fahrzeuge wie z. B. das Müllfahrzeug die Straße problemlos befahren können.