Titel Logo
Gemeindenachrichten Schleching
Ausgabe 4/2019
Kirchliche Nachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gottesdienstordnung & Mitteilungen

Mit einem herzlichen Vergelt´s Gott wurden nach jeweils 36 Jahren Mitgliedschaft in der Kirchenverwaltung Raiten Georg Mix und Jenö Iranyi verabschiedet.

Wir begrüßen die neue Raitener Kirchenverwaltung mit Kirchenpfleger Manfred Kurz, Martina Zaiser, Matthias König und Schriftführer Wolfgang Mix (v.links)

Gottesdienstordnung

Fr. 22.02.

KATHEDRA PETRI

19.00 Uhr

Friedensgebet

So. 24.02.

7. SONNTAG IM JAHRESKREIS

08.45 Uhr

Pfarrgottesdienst

JM f. + Vater Remigius Pletschacher mit Ged. der + Mutter und + Angehörige

M f. + Annemarie Lermer von den Turnerinnen

Di. 26.02.

Dienstag der 7. Woche im Jahreskreis

18.30 Uhr

Rosenkranz - entfällt

19.00 Uhr

Gottesdienst - entfällt

So. 03.03.

8. SONNTAG IM JAHRESKREIS

08.45 Uhr

Familiengottesdienst mit Vorstellung der Kommunionkinder mit dem Chor Spontan

JM der Forstarbeiter f. + Berufskollegen, Jäger, Forstleute und Rechtholzbauern

M Anna Schwaiger f. + Ehemann Georg Schwaiger

M Lisl Hörterer f. + Schwester Therese Nusko und + Bruder Hans

M Fam. Sabold f. + Rosmarie u. Herrmann Obinger

M Fam. Sabold f. + Hildegard Strasser und Renate Bauer

Di. 05.03.

Dienstag der 8. Woche im Jahreskreis

18.30 Uhr

Rosenkranz - entfällt

19.00 Uhr

Gottesdienst - entfällt

Mi. 06.03.

Aschermittwoch

19.00 Uhr

Gottesdienst mit Aschenauflegung

Do. 07.03.

Hl. Perpetua u. Hl. Felicitas, Märtyrinnen, Priesterdonnerstag, Gebetstag um geistliche Berufe

19.00 Uhr

Wallfahrtsgottesdienst in der Raitener Kirche

JM f.+Mutter und Oma Therese König

So. 10.03.

1. FASTENSONNTAG

08.45 Uhr

Pfarrgottesdienst

M Fam. Hammerdinger f. + Neffen Georg Hörterer zum Geburtstag

Vermeldungen des Pfarrbüros

Das Pfarrbüro bleibt am Faschingsdienstag (05. März) geschlossen.

In Abstimmung mit dem Pfarrverbandsrat findet die Firmung nicht wie vorgesehen am Freitag, 22. März in Unterwössen, sondern am selben Tag in Schleching um 9.30 Uhr statt.

Damit wir in allen Pfarreien die selbe Regelung haben, werden die Jubilare zum 80. & 90. Geburtstag von den Seelsorgern oder Pfarrgemeinderatsmitgliedern besucht.