Titel Logo
Stadt Waischenfeld - Mitteilungen und andere Nachrichten
Ausgabe 8/2019
Wissenswertes
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Was ist los in der Region Neubürg?

Die Sieger des Luftballon- und Malwettbewerbs stehen fest. Bei strahlendem Sonnenschein und lachenden Gesichtern wurden am Mittwoch, dem 17.07.2019, die Gewinner des Mal- und des Luftballonwettbewerbs anlässlich un- seres Jubiläumsfests am 02.06.2019 geehrt. Bürgermeister Karl Lappe und ILE-Manager Philipp Herrmann überreichten die Preise und luden alle Gewinner auf eine Kugel Eis vom Eiswagen Faldon ein. Mehr als 120 Kinder haben sich mit ihren kreativen Werken am Malwettbewerb beteiligt – eine unabhängige Jury wählte daraus 42 Bilder aus, die einen Preis erhielten. Die drei Hauptpreise gingen an Lina (9 Jahre) aus Glashütten, Janus (10 Jahre) aus Obernsees und Finn (8 Jahre) aus Mistelgau. Sie erhielten jeweils eine Bastelkiste der Alten Posthalterei in Aufseß. Die Gewinnerbilder können Sie sich auf unserer Homepage www.neubürg.de anschauen. Beim Luftballonwettbewerb wurden 13 Kindern ihre Preise überreicht. Die ersten drei Gewinner erhielten Gut- scheine und jeweils ein Stofftier gesponsert von Sigikid im Gesamtwert von 300 €! Am weitesten flog der Ballon von Miriam mit 56 km, gefolgt von Lukas und Dilara mit 28 km und 26 km. Der Wind trug alle Ballons von der Neubürg in nordwestliche Richtung. Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei den vielen Kindern und Eltern, die gekommen sind und unser Jubiläums-Event zu einem krönenden Abschluss gebracht haben, sowie bei den Sponsoren, die den Wettbewerb erst möglich gemacht haben!

Der neue Kalender ist da! Ab sofort für 9,95 € erhältlich: Der Neubürg Kalender von unserem Fotografen Bernd Lippert zeigt in diesem Jahr einzigartige, stimmungsvolle Fotos des NaturKunstRaums auf der Neubürg. Jedes Kalenderblatt ist einem anderen Kunstwerk gewidmet und zeigt die Schönheit dieses besonderen Ortes. Der Kalender ist nicht jahresbezogen, sondern kann dauerhaft verwendet werden. Erhältlich ist der Kalender direkt in der Geschäftsstelle, über das Bestellformular auf unserer Webseite oder bei verschiedenen Verkaufsstellen in der Region.