Titel Logo
Gemeindebote Wartmannsroth
Ausgabe 3/2018
Aus der Gemeinde
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Finale des Senioren-Schafkopf-Turniers der Spielsaison 2017/2018

Von links: Karl Reith, Herbert Fischlein

Werner Ziegert überreichte diesen Betrag an Frau Carola Brandler vom Kindergartenverein St. Andreas. Frau Brandler bedankte sich im Namen des Kindergartenvereins St. Andreas für diese Unterstützung.

Die Finalrunde mit der Ausspielung des Wanderpokals der Gemeinde Wartmannsroth fand am 08.03.2018 in der Destillathek der Edelbrennerei Bischof in Wartmannsroth statt. Nach zwei Spielrunden a 30 Spielen stand zum einen der Tagessieger und zum anderen der Gesamtsieger fest.

Den Tagessieg erzielte mit 355 Punkten Herbert Fischlein aus Dittlofsroda. Die folgenden Plätze gingen an:

Eckhard Karg, Heckmühle ⇔ 280 Punkte

Erich Reidinger, Neuwirtshaus ⇔ 255 Punkte

Rudi Schneider, Schwärzelbach ⇔ 225 Punkte

Erwin Wagner, Wartmannsroth ⇔ 180 Punkte.

Der siebte Spieltag war gleichzeitig das Finale zur Ausspielung des Gemeindepokals für die Spielsaison 2017/18. Der Spieler mit der höchsten Punktzahl aus allen 7 Spieltagen gewinnt den Pokal. Mit einer Gesamtpunktzahl von 1320 Punkten ging in diesem Jahr der Pokal an Herbert Fischlein aus Dittlofsroda. Zweiter Sieger wurde Karl Reith aus Wartmannsroth mit 525 Punkten. Den dritten Rang belegte mit 480 Punkten Helmut Schäfer aus Dittlofsroda.

Die Ergebnisse können im Einzelnen auf www.wartmannsroth.de nachgelesen werden.

Mit dem letzten Spieltag vor der Sommerpause wurde auch der Betrag in der Spendenkasse ermittelt. Aus den Minuspunkten aller sieben Spieltage kam ein Betrag von 170,45 € zusammen.