Titel Logo
Gemeindebote Wartmannsroth
Ausgabe 3/2019
Schulnachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Grundschule Wartmannsroth

Gerstenberg 8 97797 Wartmannsroth

Telefon 09357/682 Telefax 09357/992012

www.gs-wartmannsroth.de

Faschingsfeier

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien durften alle Schüler verkleidet in die Schule kommen. In der 4. und 5. Stunde fand in der Turnhalle eine Faschingsfeier mit allen Klassen statt. Mit Faschingsliedern, Polonaisen und Tänzen vergnügten sich die Kinder in ihren bunten Kostümen. Die originellsten Kostüme wurden prämiert. Den Höhepunkt der Feier bildete der Auftritt der Showtanzgruppe mit Mädchen, die in der örtlichen Tanzgarde mittanzen, mit ihrem Showtanz.

Der Elternbeirat hatte auch heuer wieder für alle Klassen Ouarkbällchen spendiert, die sich die Kinder schmecken ließen. Herzlichen Dank an den Elternbeirat!

Schuleinschreibung

Am 19.03.2018 fand in diesem Jahr die Schulanmeldung statt. Insgesamt wurden 16 Kinder für das kommende Schuljahr 2019/20 von ihren Eltern angemeldet. Während der Anmeldung schauten sich die zukünftigen Schulneulinge auch unsere offene Ganztagsschule an. Fr. Schätzlein und Fr. Kraft hatten dazu verschiedene Bastel- und Spielangebote vorbereitet. Die Eltern konnten es sich derweil im Elterncafe gemütlich machen, wo sie von fleißigen Helfern des Elternbeirats mit Kaffee und Kuchen bewirtet wurden. Herzlichen Dank dem Elternbeirat!

Projekt "Rotmilan"

Schon seit Jahren haben unsere Schulkinder das Glück, ein Rotmilanpärchen beobachten zu können.

Täglich dreht es seine Runden über dem Schulgelände. Deshalb besuchte uns Alexander Fromm vom Biosphärenreservat Rhön mit einem FSJler am Donnerstag, den 14.März 2019 wieder hier in der Schule, um diesmal den Drittklässlern einiges über den Rotmilan zu erzählen.

Schon das Modell, das die Flügelspannweite von 1,60 m verdeutlichte, begeisterte einige Kinder.

Nach einer Einführung ins Vogeljahr ordneten die Schüler verschiedene Aussagen über den Rotmilan den einzelnen Monaten zu. Sie erfuhren, dass der Zugvogel im Februar aus Südfrankreich,

Marokko zurückkommt, Hochzeit hält und Deko für seinen Horst sammelt. Das Männchen, auch Terzel genannt, bringt seiner Frau und den Jungen Aas ins Nest. Im September schließlich sammeln sich die Rotmilane in der Rhön, um wieder in den Süden zu ziehen. Nach der Theorie im Klassenzimmer, gingen alle in die Turnhalle, um dort zwei Spiele auszuprobieren.

Beim ersten Spiel ging es um die Futtersuche. Auf einer auf einem Tuch gemalten Karte standen Modelle von Windrädern, Strommasten, Straßen, Bachläufen und Feldern. Rote, gelbe, und grüne Gummibärchen waren darauf verteilt. Die Kinder schwärmten in der Turnhalle als Rotmilane aus,

um ihren Vogelkindern Futter zu bringen. Später erkannten sie, dass die roten Gummibärchen in Gefahrenzonen lagen und es besser ist, als Rotmilan lieber am Wasser, Waldrand und Wiese nach Kleinlebewesen und Aas zu schauen. Das zweite Spiel befasste sich mit dem Verbreitungsgebiet Europa und der Gegend, wo der Zugvogel überwintert. Eine abschließende Erkundungstour durch das Dorf rundete die rund dreistündige Veranstaltung ab. Dabei wurde besprochen, warum das hier ansässige Rotmilanpärchen sich den schönen Standort Dittlosfroda ausgesucht hat. Währenddessen ließ sich das Vogelpaar zur Freude aller noch mehrmals gut beobachten.

Dank an Familie Franz und Familie Reinhart

Weitere großzügige Spenden in Höhe von 200 € ließen die Familie Franz von "Holztransporte Barbara Franz" aus Waizenbach und in Höhe von 100 € die Familie Reinhart von "Michas Nagelstudio und Fußpflege" aus Wartmannsroth dem Elternbeirat der Schule zukommen!

Das Geld wird für die Neuanschaffung eines Klettergerüsts und zweier Balancierbalken verwendet, für welche der Elternbeirat die Aktion "Unser Pausehof soll schöner werden" ins Leben gerufen hat. Die gesamte Schulfamilie bedankt sich nochmals ganz herzlich bei beiden Familien für diese großartigen Spenden, die wir sehr gut gebrauchen können!

Der Elternbeirat wirbt weiterhin um finanzielle Unterstützung durch ortsansässige Firmen oder Bürger, damit die neuen Geräte in diesem Schuljahr noch aufgestellt werden können. Für jede einzelne Spende sind wir dankbar, kommt sie doch unseren Kindern für eine bewegte Pause zugute!

Spendenquittungen können von der Schulleitung ausgestellt werden.

Terminänderung Osterfeier

Die Osterfeier / Frühlingsfeier findet diesmal schon am Donnerstag, den 11.April 2019 um 11.40 Uhr in der Turnhalle statt! Sie sind dazu wieder herzlich eingeladen!

Ferienregelung

Die Osterferien dauern vom Montag 15. April bis einschließlich Freitag 26. April 2019.

Offener Ganztag (gfi)

In der Woche vor den Faschingsferien feierten wir in der Offenen Ganztagsschule eine lustigeFaschingsparty. Sehr schnell verging ein aufregender Nachmittag mit vielen verschiedenen Spielen.Vor dem Nachhauseweg konnte sich dann noch jede(r) mit Hotdogs und selbst gebackenenAmerikanern stärken.Herzlichen Dank an Fam. Hage für den riesigen Stoffhasen und an Frau Kohlhepp für das Musterstoffbuch.

Sonstige Hinweise und Termine zum Schuljahr 18/19 sind auf unserer Homepage einsehbar: www.gs-wartmannsroth.de